Montag, 18. Februar 2019

*WERBUNG* Brandnooz Box Januar

WERBUNG

Hallo Ihr Lieben,

auch 2019 habe ich die brandnooz Box im Abo.

Ende Januar kam die erste Box. Sie hatte das Motto:

Auf ein Neues!


Inhalt:

5GUM Sweet Mint – Kauen mit Spaß und ohne Zucker

Mit einer Kombination aus feiner Süße und frischer Minze ermöglicht der Sweet Mint Kaugummi von 5GUM ein langanhaltendes Kauerlebnis mit mildem Geschmack. Der zuckerfreie Minzkaugummi schafft ein abenteuerliches Gefühl  auf der Zunge und garantiert ein belebendes Geschmackserlebnis. Perfekt für das kleine Abenteuer zwischendurch im praktischen 8er Pack.
Erhältlich seit Juli 2017. 

Lieken Urkorn Fit & Vital Eiweißbrot – Fit durch den Winter

Ob als Lunchpaket, vollwertiges Frühstück oder leichte Brotzeit: Das Fit & Vital Eiweißbrot schmeckt köstlich zu jeder Gelegenheit und enthält wertvolle Proteine. Tatarischer Buchweizen liefert auf natürliche Weise viel Zink und unterstützt den Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel. Ohne viel Aufwand lässt sich so eine Lower-Carb-Ernährung in den Alltag integrieren.
Erhältlich seit Januar 2019. 400 g kosten 2,49 Euro.

Rauch Happy Day Cranberry – Fruchtig durch den Tag

Die Happy Day Sorte Cranberry überzeugt neben dem intensiven Fruchtgeschmack durch ihr handliches, kleines Format. Sie liegen gut in der Hand, sind wiederverschließbar und perfekt für Menschen, die immer viel unterwegs sind, dabei kaum Zeit und Platz haben große Mengen an Getränken bei sich zu tragen, aber dennoch auf einen gesunden Lifestyle bedacht sind.
Erhältlich seit Juni 2017. 500 ml kosten 1,29 Euro.

Pezzullo Linguine – Tradition aus Italien

Langjährige Erfahrung, eine große Portion Sorgfalt und beste Zutaten garantieren bei den Linguine von Pezzullo einen authentischen Genuss. Seit über 70 Jahren wird die Pasta nach original neapolitanischer Tradition gefertigt und erhält durch die Verwendung klassischer Bronzeformen eine leicht angeraute Oberfläche, die später möglichst viel Sauce aufnehmen kann.
Erhältlich seit November 2018. 500 g kosten 1,79 Euro.

SHATLER’s Cocktails Mai Tai – Schneller Cocktail im Handumdrehen

SHATLER’s bietet den bekannten Cocktailklassiker Mai Tai fertig gemixt und  abgefüllt in portionsgerechten Dosen mit 12,7 Vol.-% Alkohol an. Für den perfekten Drink den Inhalt der Dose schütteln und in ein mit Crushed Ice gefülltes Glas gießen. Durch die Vermischung mit Eis entfalten sich die geschmacklichen Komponenten des Rum-Cocktail mit Orange, Mandel und Zitrone optimal.
 200 ml kosten 2,99 Euro.

Cavendish & Harvey Winegums – Britischer Genuss

Die Winegums von Cavendish & Harvey sind eine köstliche Gourmetauswahl in den 5 fruchtig leckeren Sorten Zitrone, Orange, Apfel, Himbeere und Brombeere. Die Winegums nach englischer Art sind in einem wiederverschließbaren Beutel für länger anhaltende Frische und erhalten nur natürliche Farben und Aromen – perfekt zum alleinigen Genießen oder Teilen mit Freunden.
Erhältlich seit Februar 2017. 180 g kosten 1,99 Euro.

N.A! Rice Crackers Meersalz – Der moderne Genusssnack aus Jasminreis

Die gesunde, knusprig-leichte Snack-Variation besteht aus original thailändischen Jasminreis. Getreu dem Motto Nature Addicts – Natur macht süchtig – steckt in der glutenfreien Range Genuss aus natürlichen Zutaten, ohne Konservierungsstoffe und ohne künstliche Zusätze.
Die N.A! Rice Crackers überzeugen Snackliebhaber in der Sorte Meersalz. Sie sind dabei unwiderstehlich knusprig und leicht, gleichzeitig enthalten sie weniger Salz und Fett als viele andere herkömmliche Knabberartikel. Dafür werden sie im Ofen gebacken und nicht frittiert, fein abgestimmte Gewürze geben ihnen das gewisse Extra. Die 70-g-Packung lädt zum gemeinsamen Genießen ein.
70 g kosten 1,69 Euro.

MILFORD Waldmeister – Lust auf Sommer

Wenn es draußen stürmt und schneit und die Sonne sich nur selten zeigt, ist genau der richtige Moment für einen wohlig wärmenden Tee von MILFORD. Waldmeister besticht durch seinen einzigartigen Geschmack, lässt sich warm sowie kalt genießen und macht schon im Winter Lust auf Sommer, Sonne und warme Temperaturen.
28 Beutel kosten 1,99 Euro.

Loacker Cacao & Milk – Neues und Leckeres vom Waffelhersteller

In der neuesten Loacker Waffelkreation Cacao & Milk trifft knusprige Kakaowaffel auf zarte Milchcreme. Bei jedem Bissen verbindet sich der intensive Kakaogeschmack mit den 2 feinen Schichten aus zartschmelzender Milchcreme. Für die Waffeln verwendet Loacker rein natürliche Zutaten und verzichtet vollständig auf jegliche Art von Aromen, Palmfett und Zusatzstoffe.
Erhältlich seit Januar 2019. 90 g kosten 1,19 Euro.

Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres – Kaffeegenuss auf höchstem Niveau

Die Melitta® BellaCrema® Selection des Jahres ist ein wahrer Entdecker für Kaffeeliebhaber. Einer, der es liebt durch ferne Länder zu reisen und sich inspirieren zu lassen – 2019 durch die Uluba-Bohnen aus Sambia. Diese sind von Natur aus leicht fruchtig und entfalten durch die genau abgestimmte Röstung ein weiches Aroma, das an Mango erinnert.
Erhältlich seit Januar 2019. 1000 g kosten 12,99 Euro.

DeBeukelaer Cereola Hafer-Bites – Kleine Köstlichkeiten für unterwegs und zwischendurch

Die Hafer-Bites von DeBeukelaer sind eine kernige Stärkung für zwischendurch und unterwegs: Eine große Portion ganzer Haferflocken geben den Cereola Hafer-Bites ihren herrlich kornigen Biss und köstlichen Geschmack – verfeinert mit wertvollem Honig. Im Frischebeutel behalten die kleinen Köstlichkeiten lange ihren vollen Geschmack.
 Erhältlich seit September 2018. 130 g kosten 1,49 Euro.

 Unser Fazit:

Die erste Box des Jahres war ziemlich süß, sehr zur Freude meiner Jungs.

 Die Kaugummis fand mein Großer richtig super und hatte sie ruckzuck leer.

Das Eiweißbrot kam mir eigentlich gerade recht, da ich versuche meine Ernährung umzustellen. Überzeugen konnte es mich aber nicht. Irgendwie finde ich es von der Konsistenz her komisch. Vor allem wenn man es gut gekaut hat war die Masse im Mund recht komisch. 

Der Cranberrysaft von Happy Day hat uns überzeugt und wird auf jeden Fall nachgekauft.

Die Linguine sind halt Nudeln. Da finde ich immer keinen großen Unterschied und kaufe deshalb die günstigsten.

Shatler´s Cocktails kenne und liebe ich schon länger. Habe vor kurzem erst wieder ein paar gekauft für einen anstehenden Mädelsabend.

Die Rice Cracker konnten uns alle 3 nicht überzeugen. Geschmacklich recht fad aber dafür viele Kalorien.

Den Waldmeistertee fand mein Großer sehr gut. Ich persönlich mag den Geschmack von Waldmeister nicht so gerne.

Die Loacker Waffeln haben mal wieder überzeugt. Sehr lecker.

Den Kaffee habe ich einer Freundin geschenkt, die einen Vollautomaten hat.

Die Weingummis waren sehr hart. Lag vielleicht daran, dass die Verpackung ob offen war. Aber auch vom Geschmack her waren sie nicht meins.

Die Hafer-Bites sind ziemlich trocken. Nicht wirklich mein Geschmack.

Alles in allem war die Box wieder mit allerlei interessanten Produkten gefüllt. Mal schauen was die Februar-Box bietet.

Samstag, 16. Februar 2019

Willkommen 2019

Hallo Ihr Lieben,

dieses Jahr bin ich mit meinen Neujahrsgrüßen leider sehr spät dran. Aber bei uns war einiges los. Ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet.

Wie schon in den letzten Jahren werde ich auch dieses mal wieder am Anfang des neuen Jahres mein altes Jahr Revue passieren lassen. Ich kann euch sagen, 2018 hatte es echt in sich.

Das ging schon Anfang des Jahres los. Im Januar habe ich keinen Unterhalt bekommen, weil mein Exmann, der auf dem Bau arbeitet, für den Winter ausgestellt wurde. Hinzu kam, dass mein Mieter seine Miete nicht mehr zahlen konnte. Der Mieter ist dann mit seiner Familie Mitte Februar spontan ausgezogen. Zurück blieben viele Möbel die ein Fall für den Sperrmüll waren und eine böse Überraschung in Form von Schimmel an den Wänden. Die Sanierung der Wohnung hat mich viel Geld, Zeit und Kraft gekostet. Und immer wenn ich dachte, jetzt kann die Baufirma loslegen und meine Hauptarbeit ist getan, kam wieder was.

Da das noch nicht genug war, ist mir dann auch noch ein Zahn in der Mitte durch gebrochen. Zum Glück musste er nicht entfernt werden. Ich erhielt eine Krone. Der Spaß hat jedoch gleich nochmal 400 Euro gekostet.

Im Mai habe ich dann nur 1/4 vom Unterhalt bekommen und im Juni und Juli gar nichts. Als ich nachgefragt habe, warum das so ist, hat der Arbeitgeber meines Exmannes nach einiger Recherche festgestellt, dass die Angestellte im Steuerbüro nicht durchgeblickt hat und der Meinung war, die Pfändung ist erledigt. Also schon wieder fast 3 Monate lang wesentlich weniger Geld.


Neben all dem normalen Wahnsinn den das Leben einem so bereit hält hatte ich letztes Jahr häufig finanzielle Sorgen, da ich insgesamt fast ein halbes Jahr lang keinen Unterhalt bekommen habe und die Renovierung der Wohnung Stück für Stück meine Reserven aufgebraucht hat.

Zum Glück lief es, von dem ganzen Chaos mit Wohnung, Geld und Zahn einmal abgesehen, wenigstens sonst relativ gut.

Das 2. Halbjahr hatte keine weiteren großen Überraschungen mehr für mich und ich kam endlich wieder ein wenig zur Ruhe.

Für dieses Jahr habe ich einige Pläne

Als erstes muss die Wohnung endlich fertig renoviert und wieder vermietet werden. Der Verputzer ist diese Woche fertig geworden. Nun müssen wir noch streichen, den Boden verlegen und putzen. Dann kann ich wieder vermieten.

Gerne würde ich auch wieder auf Mutter-/Kind-Kur gehen. Der Antrag läuft und ich warte auf Antwort.

Finanziell wird es wahrscheinlich erst mal wieder eng, da mein Exmann eine Verbraucherinsolvenz anstrebt und ich noch überhaupt nicht weiß was da auf mich zukommt.

Mal schauen was 2019 so alles bringt. Es hat durchwachsen angefangen und ich lasse es einfach mal auf mich zukommen.

Freitag, 21. Dezember 2018

*WERBUNG* brandnooz Box Dezember 2018

*WERBUNG*

Hallo Ihr Lieben,

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und unsere letzte brandnooz Box in dem Jahr kam auch noch pünktlich an.




Inhalt:


Lindt LINDOR 70 % Cacao – Für die kleine Auszeit

Für alle Liebhaber feinherber Chocolade ist feinster Edel-Kakao ein Garant für ein besonders intensives Geschmackserlebnis. Mit den LINDOR 70 % Cacao Pralinen ist es den Maîtres Chocolatiers von Lindt gelungen, sinnlich-zarten Schmelz und herb-intensiven Chocoladengeschmack zu einer gelungenen, neuartigen Kreation zu vereinen – perfekt für die kleine Auszeit im stressigen Alltag.
Erhältlich seit September 2018. 136 g kosten 3,99 Euro.

ORO d’Italia Pomodori Datterini – Die Sonne Italiens in einer Frucht

Die Datteltomaten von ORO d’Italia zeichnen sich durch ihre leuchtend rote Farbe und ihre herrliche Süße aus. Dank der langen Reifezeit unter südlicher Sonne entwickeln sie einen vollfruchtigen und intensiven Geschmack. Die Haut der Tomaten ist sehr fein, wodurch sie optimal für schnelle Gerichte oder als Begleitung für Meeresfrüchte geeignet sind.
Erhältlich seit November 2018. 425 ml kosten 1,59 Euro.

Lorenz Crunchips WOW – The Incredible Paprika & Sour Cream Pleasure

Bei den neuen Lorenz Crunchips trifft krasse Optik auf volle Würzung und intensiven Geschmack. Die Kombination aus edelsüßer Paprika und Sour Cream macht die extra-knusprigen Chips zu einem ultimativen WOW-Geschmackserlebnis. So sind die leckeren Snacks garantiert da­­s geschmackliche Highlight auf der nächsten Party!
Erhältlich seit September 2018. 110 g kosten 1,39 Euro.

BBQUE Chili & Kren – feurig, scharf und intensiv

„Sauba scharf“ – als Marinade oder Dip sorgt BBQUE Chili & Kren für durchgehend prickelnde Geschmacksmomente. Der feurig-würzige Saucengenuss komponiert aus Barbecue-Geschmack, feiner Schärfe aus bayrischem Meerrettich und der Intensität von Chilis sorgt für scharfe Weihnachten und ein feuriges Geschmacksfeuerwerk in der Silvesternacht.
National wie international steht Bayern für Genuss und Ursprünglichkeit. Mit BBQUE ist Bayern jetzt um einen weiteren Kult reicher: Eine Barbecue-Sauce, die so ehrlich und rein im Geschmack ist, dass selbst König Ludwig sofort den Grill angeworfen hätte.
Erhältlich seit November 2018. 473 g kosten 3,99 euro.

W.K. Kellogg No Added Sugar Crunchy Müsli Coconut & Cashew – Für den perfekten Start in den Tag

Mit dem Knuspermüsli aus goldbraun geröstetem Getreide, leckerer Kokosnuss und knackigen Cashewnüssen gelingt der perfekte Start in den Tag. Das Crunchy Müsli von W. K Kellogg ist ohne zugesetzten Zucker, frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen, ohne Palmöl und vegan.
Erhältlich seit April 2018.

Gala von Eduscho Caffè Variation – Für eine kleine Auszeit

Der Allrounder für Kaffeeliebhaber: Egal ob als Cappuccino, Latte Macchiato oder Flat White, die neue Caffè Variation von Gala von Eduscho ist vielseitig einsetzbar und der perfekte Begleiter für alle Kaffee-Milch-Spezialitäten. Die Mischung aus feinsten Arabica- und kräftigen Robusta-Bohnen schmeckt besonders gut in Kombination mit heißer Milch und sorgt so für ein harmonisches Geschmackerlebnis und eine gelungene Auszeit.
Erhältlich seit November 2018 in der 100 g Packung.

Em-eukal® Eukalyptus-Honig – Gesund und entspannt durch den Winter

Milder Honig umschmeichelt den Gaumen. Kräftiger Eukalyptus verwöhnt mit einer herrlich intensiven Note. Hergestellt mit hochwertigen, natürlichen Zutaten in bekannter Dr. C. SOLDAN Premiumqualität, sorgen die neuen Bonbons Eukalyptus-Honig für ein einzigartig neues Geschmackserlebnis – immer und überall.
Erhältlich seit November 2018. 75 g kosten 1,65 Euro. 

Thomas Henry Ginger Ale – Würziges für Longdrinks

Für Liebhaber von klassischen Longdrinks, für Puristen und Experimentierfreudige: Das Ginger Ale von Thomas Henry ist pur und in Longdrinks ein Vergnügen. Wasser aus dem Eggegebirge wird mit spritziger Kohlensäure versetzt und durch kräftig würzige Ingweraromen verfeinert. Leichte Karamellaromen runden das Ginger Ale durch die harmonische Süße ab.
Erhältlich in der 200 ml Flasche

Brandt Minis Black & White – Gegensätze ziehen sich an

Bei den neuen Minis von Brandt ziehen sich Gegensätze an: Eine vollmundige Kakaosorte sorgt für eine dunklere Färbung des Zwiebacks und besonders intensiven Genuss. Die aromatische Milchcreme sorgt für Abwechslung im Geschmackserlebnis. Hergestellt nach traditionellem Backverfahren von Brandt sind sie ein idealer Snack im Adventstrubel und schmecken immer schokoladig-lecker.
Erhältlich seit September 2018. 100 g kosten 1,19 Euro.

Köstritzer Kellerbier- Ein besonderer Genuss nach alter Brautradition!


Das Köstritzer Kellerbier ist eine Bierspezialität für echte Genussliebhaber. Vollmundig und mit natürlicher Trübung wurde bei diesem Bier der ursprüngliche Geschmack nach alter Brautradition bewahrt. Beste Rohstoffe wie ein besonderes Röstmalz, Spezialmalze und ausgewählte Hopfensorten verleihen ihm nicht nur sein einzigartiges Aroma, sondern auch seine charakteristische Optik.
Erhältlich in der 0,5 l Flasche.

BACARDÍ Añejo Cuatro – der Geschmack der Karibik

Mindestens vier Jahre reift der BACARDÍ Añejo Cuatro ungestört in Eichenfässern unter der karibischen Sonne, bevor er in die bauchige Flasche abgefüllt wird. Mit milden Geschmacksnoten von Vanille, gerösteter Eiche, Nelke und Honig bildet der Premium-Rum eine hervorragende Grundlage für gehobene Longdrinks und Cocktails.
Erhältlich seit April 2018. 50 ml kosten 3,49 Euro.

 Unser Fazit:


Die Dezemberbox war wieder bunt gemischt. Da war für jeden was dabei.

 Die Jungs haben sich sehr über die Brandt Minis und die Chips gefreut.

BBQUE, das  Bier, die Kaffeebohnen, Em-eukal und das Müsli wurden, bzw. werden verschenkt.

Den Bacardi und das Ginger Ale hebe ich mir für einen entspannten Abend auf.

Lindt habe ich schon probiert und finde die Schoki sehr lecker. Hatte aber bei Lindt auch nichts anderes erwartet.

Die Tomaten werden demnächst mal beim Kochen verarbeitet.

So, das war die letzte Box für dieses Jahr. Mal schauen was brandnooz im neuen Jahr so zu bieten hat.

Dienstag, 18. Dezember 2018

*WERBUNG* brandnooz Box November 2018

*WERBUNG*

Hallo Ihr Lieben,

langsam scheint sich bei brandnooz alles wieder zu normalisieren.

Die Novemberbox kam wohlbehalten bei uns an.



Zum Inhalt:


VITA ENERGY Rote Traube Açaí – Lecker durchstarten

Ein natürlich energiegeladenes Geschmackserlebnis: Nicht zu süß und trotzdem super fruchtig ist das neue VITA ENERGY in der Sorte Rote Traube Açaí. Inosit aus natürlichen Quellen, Koffein aus grünen Kaffeebohnen und Guaraná-Extrakt unterstützen den natürlichen Tatendurst und das ganz ohne Taurin, Süßungsmittel und Konservierungsstoffe.
Erhältlich seit März 2018. Eine Dose enthält 330 ml.


RUF Lieblingsdessert Popcorn Toffee – Süßes zum Film

Das Cremedessert von RUF hat Suchtfaktor – die Kombination aus Popcorn und Toffee weckt Erinnerungen an schöne Kinobesuche. Mit dem süßen Toffee wird die lockere Popcorn-Creme perfekt abgerundet. Für den schnellen Dessert-Genuss einfach mit Milch anrühren. In Dessert-Gläser gefüllt, ist das Popcorn-Toffee-Dessert ein richtiger Hingucker beim nächsten Filmabend.
Auch erhältlich in 4 weiteren, abwechslungsreichen Sorten: Cranberry Cheesecake, Mango Joghurt, Weiße Schokolade Zitrone, Bourbon Vanille Schoko.
Erhältlich seit Mai 2018.


kinder Cards – Lass dir nicht in die Karten schauen

Im Keksregal gibt es jetzt einen besonderen Leckerbissen: die erste Waffel im Keksformat von kinder. Die kleinen Köstlichkeiten bestehen aus 2 hauchdünnen und knusprigen Waffeln, die mit Milch- und Kakaocreme gefüllt sind. Darauf haben große und kleine kinder-Fans gewartet: Der typische kinder-Geschmack in einem handlichen Format, das gleichermaßen draußen wie drinnen, unterwegs wie zu Hause cremigen Genuss bietet.
Erhältlich seit November 2018. 128 g kosten 1,99 Euro.


Meßmer Wohlfühltee Würziger Kurkuma – Gesund durch die kalte Jahreszeit

Meßmer Würziger Kurkuma ist eine natürliche Kräuterteekomposition aus feinsten sorgfältig ausgewählten Zutaten. Abgerundet mit einer süßlichen Zimtnote entfaltet sich der würzig-blumige Geschmack der Kurkumaknolle zu einem intensiven Geschmackserlebnis und verbreitet ein Gefühl von Wohlbefinden und Wärme.
Erhältlich seit September 2018. 20 x 2 g kosten 1,99 Euro.


BULMERS ORIGINAL – Die alkoholische Erfrischung mit Äpfeln

Die alkoholische Erfrischung mit langer Tradition: Seit 1887 werden für den BULMERS Cider nur die hochwertigsten Äpfel für seine Herstellung verwendet. Ob beim Barbecue mit Freunden, in der Lieblingsbar oder zuhause – BULMERS ist mit einem Alkoholgehalt von 4,5% der ideale Genuss für gesellige Abende und schmeckt eisgekühlt am besten.
500 ml kosten 1,99 Euro.

Alnatura Soft-Tomaten – Fruchtiger Geschmack in einer Tüte

Die fruchtig-aromatischen Soft-Tomaten von Alnatura verfeinern sowohl Suppen, Saucen als auch mediterrane Speisen und schmecken dank ihrer weichen Konsistenz und dem geringen Salzgehalt auch besonders gut als Snack direkt aus der wiederverschließbaren Tüte. Die getrockneten Tomaten stammen aus biologischer Landwirtschaft, sind leicht gesalzen und vegan.
Erhältlich seit Oktober 2016. 100 g kosten 2,69 Euro.



Em-eukal Gummidrops Granatapfel-Feige – Winterlicher Kaugenuss

Bei den Em-eukal Gummidrops verbindet sich herrlich fruchtiger Granatapfel mit der milden Süße von Feigen und einer leichten Mentholnote zu einem außergewöhnlichen Genuss. Von den Bonbonspezialisten von Dr. C. SOLDAN mit hochwertigen, ätherischen Ölen zubereitet, sorgen die Drops für ein winterliches Geschmackserlebnis. Besonders praktisch in der wiederverschließbaren Packung, nur für kurze Zeit.
Erhätlich seit September 2018. 90 g kosten  1,95 Euro.

Multipower Protein Delight – Und weiter geht‘s

Schokoriegel war gestern: Ob fürs Training oder als Snack, der Multipower Protein Delight in der Sorte Vanilla Cashew Caramel versorgt den Körper mit hochwertigem Protein und unterstützt so den Muskelaufbau und -erhalt. Sein weicher Kern, knackige Maltit-Schokolade und echte Nussstückchen machen ihn bei unter 1,5 g Zucker und nur wenigen Kalorien besonders lecker.
Erhältlich seit April 2018. 35 g kosten 1,19 Euro.

FOODSTER Potato Pumpkin Mash – Einmal um die Welt

Das FOODSTER Potato Pumpkin Mash ist kein gewöhnliches Kartoffelpüree – diese Version des traditionellen Pürees vereint fruchtigen Kürbis mit feinsten Kartoffeln aus kontrolliert biologischem Anbau. Harmonisch mit Ingwer und Kurkuma abgeschmeckt, bietet die cremige Konsistenz ein besonderes Geschmackserlebnis und lädt zur geschmackliche Reise um die Welt ein. Einfach Becher bis zur Markierung mit kochendem Wasser füllen, gründlich umrühren, 5 Minuten ziehen lassen und genießen.
Erhältlich seit Januar 2018. 50 g kosten 1,29 Euro. 

Ferrero Pocket Coffee – Espresso und Schokolade

Pocket Coffee ist echter, flüssiger, italienischer Espresso umhüllt von knackiger Schokolade. Jeden Tag muss man aufs Neue kleine Durchhänger überwinden und sehnt sich nach einer genussvollen Pause. Ob nach dem Essen, bei der Arbeit oder unterwegs – im praktischen Format bietet der 5er Riegel von Pocket Coffee ein vielschichtiges Geschmackserlebnis.
64 g kosten 1,29 Euro.

KOTÁNYI Lebkuchen Gewürzmischung – Unentbehrlich im Advent

Alle Jahre wieder kommt die Zeit der geheimnisvollen Düfte: Aromen vom Zimt und Koriander ziehen beim Backen mit der köstlichen Lebkuchen Gewürzmischung von KOTÁNYI durchs Haus und verströmen einen feinen Vorgeschmack auf Weihnachten. Die Mischung ist unentbehrlich für Weihnachtskekse, Stollen, Plätzchen und Kompott.
Erhältlich seit September 2013. 31 g kosten 1,79 Euro.

Desperados Mojito – Perfekt für die nächste Party

Fruchtige Frische aus Limette und Minze trifft auf das beliebte Bier mit Tequila-Flavour – das ist Desperados Mojito. Das erfrischend-exotische Bier-Erlebnis ist der perfekte Begleiter für die nächste Party und verbindet dabei die Welt der Cocktails mit dem bekannten Desperados Geschmack bei 5,9 % Alkoholgehalt.
0.33 l kosten 1,59 Euro.

Johnnie Walker Red Label – Traditioneller Whisky aus Schottland

Zum ersten Mal Anfang des 19. Jahrhunderts in Schottland getrunken, ist Johnnie Walker heute die weltweit bekannteste Whiskymarke. Der schottische Blended Whisky überzeugt durch seine aromatische Würze nach Zimt und Pfeffer, seinen süß-fruchtigen Charakter sowie seinen rauchigen Geschmack. Er kann pur genossen werden oder gibt Drinks die besondere Note.
5 cl kosten 2,99 Euro.

Unser Fazit:

Die Box enthielt alle möglichen Leckerein.

Die Kinder cards haben sich meine Jungs gleich geschnappt. Wir durften die schon in der Entwicklungsphase probieren und finden sie sehr lecker.

Der Energiedrink war ok, ich steh aber nicht so auf diese Zuckergetränke.

Johnnie Walker war schon öfter in der Box. Deshalb werde ich aber auch nicht zum Whiskyfan.

Bier trinke ich ja eigentlich nicht, aber Desperados schmeckt mir seltsamerweise schon. Desperados Mojito fand ich ebenfalls sehr lecker.

Das Kartoffelpürre habe ich einem Kollegen gegeben, der sich mittags auf der Arbeit häufiger mal solche Fertigessen macht.

Die Lebkuchen Würzmischung, die Softtomaten und das Dessert warten noch auf ihren Einsatz.

Den Riegel und die Pocket Coffee habe ich verschenkt.

Bulmers war sehr lecker.

Der Tee ist geschmacklich ok. Würde ich aber nicht nachkaufen.

Und die Gummidrops sagen mir geschmacklich auch nicht wirklich zu.

Die Box war gut gemischt und ich bin gespannt auf die Dezemberbox, die heute oder morgen eintreffen soll.

Montag, 17. Dezember 2018

*WERBUNG* brandnooz Coolbox Dezember 2018

*WERBUNG*

Hallo Ihr Lieben,

auch unsere brandnooz Coolbox ist vor kurzem bei uns eingetroffen.




Zum Inhalt:


Dr. Oetker Birne-Apfel Grütze – Winterlicher Genuss

Fruchtgrütze-Liebhaber kommen in der kalten Jahreszeit mit der goldgelben Wintersorte Dr. Oetker Birne-Apfel Grütze auf ihre Kosten. Die saisonale Komposition aus fruchtiger Birne und Apfel, süßem Honig und Mandeln ist nicht nur pur ein winterlicher Genuss, sondern kann auch mit Vanillesoße, Pudding oder Eis vernascht werden.
Auch im 160-g-Doppelkammerbecher mit Bourbon-Vanillesoße für 0,99 € erhältlich.
Erhältlich seit Oktober 2018. 500 g kosten 2,29 Euro.

Hilcona Pasta Tradizionale Ravioli Carne al Vino Rosso – Auf die Pasta, fertig, los

Hier kommt die genussvolle Neuheit für Pasta-Liebhaber: Die neue Sorte der Hilcona Pasta Tradizionale überzeugt mit einer extra cremigen Füllung aus saftigem Rindfleisch und aromatischem Rotwein in dünnem, fein bemehltem Teig garantiert jeden Pasta-Fan. Dabei lässt sich der Biss der Pasta von kernig bis weich nach eigener Vorliebe selbst bestimmen.
Erhältlich seit November 2018. 250 g kosten 2,69 Euro.

Kerrygold Joghurt aus Weidemilch Winteredition Toffee – Weihnachten im Becher

Mit der Wintervariante Toffee von Kerrygold kommt Weihnachten in den Joghurtbecher. Den cremigen Charakter erhält der Joghurt durch die irische Weidemilch und die ausschließliche Verwendung von natürlichen Zutaten. Mit seinem leckeren Karamellgeschmack ist er der ideale Begleiter an kalten Wintertagen.
Erhältlich in der 150 g Packung.

Kerrygold Joghurt aus Weidemilch Pfirsich Maracuja mit feinen Fruchtstücken – Frucht trifft Joghurt

Für die Herstellung der Fruchtjoghurts verwendet Kerrygold nur beste Zutaten. Die Basis bildet irische Weidemilch aus Cork, die vor Ort in einer kleinen Molkerei verarbeitet wird. Extra große Fruchtstückchen machen die Kerrygold Joghurts zu einem echten Genuss.

Müller Chocolat Pudding – Mehr als nur ein Schokopudding

Mit viel leckerem Kakao, geschmolzener Schokolade und einem vollmundigem Sahnetopping, das wie frisch aufgeschlagen schmeckt, überzeugt der neue Müller Chocolat Pudding mit Sahne. Gerade in der dunklen Jahreszeit beschert der Klassiker aus dem Kühlregal ein unvergleichliches Puddingvergnügen und lädt ein, sich eine kleine Auszeit zu gönnen.
Erhältlich seit Oktober 2018 in der 180 g Packung.

Valensina Winter-Edition mit Calamansi und Ingwer – Frisch und genussvoll durch den Winter

Valensina bringt mit der neuen Winter-Edition den Geschmack frisch gepresster Früchte ins Kühlregal. Die Calamansi, eine Kreuzung aus Mandarine und Kumquat, verwöhnt mit intensivem, leicht säuerlichem Aroma. Der tropische Genuss wird harmonisch mit sonnengereiften Orangen und Grapefruits kombiniert und mit einem Hauch wohltuender Ingwerschärfe abgerundet.
Für seinen natürlichen und unvergleichlich frischen Geschmack wird der Premium-Direktsaft direkt nach der Ernte frisch gepresst und durchgehend gekühlt. Jede 1 Liter Flasche enthält einen besonderen Winter-Genuss aus mindestens 2,2 kg Früchten. Die Limited Winter-Editionen sind nur jetzt und für kurze Zeit im Kühlregal verfügbar. Wie alle kühlfrischen Direktsäfte von Valensina sind die Winter-Editionen frei von Fruchtsaftkonzentraten, Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Zuckerzusätzen, Geschmacksverstärkern und allen E-Nummern. Sie sind vegan zertifiziert und mit dem V-Label von Pro Veg gekennzeichnet.
Erhältlich seit November 2018. 1 l kostet im Handel 2,99 Euro.

HENGLEIN Pizzateig American Style – Für die nächste Pizzaparty

Der runde Pizzateig von HENGLEIN wird mit frischer Hefe und feinem Olivenöl hergestellt, backt im Ofen extra hoch und luftig auf und sorgt so für einen original amerikanischen Pizzagenuss. Den Teig einfach entrollen, mit Freunden oder der Familie individuell belegen und 15 Minuten im Backofen knusprig backen. Ohne Konservierungsstoffe, vegan, laktose- und sojafrei.
Erhältlich seit März 2018. 380 g kosten 1,49 Euro.

ROUGETTE Käse-Schlemmerei Grill-Gemüse – Leckeres aus dem Ofen

Die leckere Käse-Schlemmerei von ROUGETTE ist ruckzuck zubereitet – ideal, wenn fürs Kochen wenig Zeit bleibt. Feiner, zartschmelzender ROUGETTE Käse wird mit einem saftigen Gemüsetopping aus Paprika-, Zucchini- und Auberginenstücken kombiniert und schmeckt pur sowie mit Kartoffeln, Reis oder Salat. Ob mit Familie oder Freunden, ROUGETTE Käse-Schlemmerei ist der perfekte Käsegenuss für jede Gelegenheit und auch in der Sorte Mango-Chutney erhältlich.
Erhältlich seit September 2018. 180 g kosten 2,49 Euro.

Petrella Peppasweet – Frischer Geschmack ohne Gentechnik

Hergestellt aus 100 % gentechnikfreier Milch aus dem Weserbergland überzeugt der Petrella Peppasweet durch seinen süßlich-scharfen Geschmack und seine vielen frischen Paprikastückchen. Ob als streichzarter Brotaufstrich, Topping für Fingerfood oder als Frischekick für feine Saucen und warme Gerichte – der Frischkäse ist vielseitig einsetzbar und in jeder Form ein fruchtig-frischer Genuss.
125 g kosten 1,59 Euro.


Müller Müllermilch Saison Flavoured Salty Caramel – Schokoladengenuss zum Trinken

Die limitierte Sorte von Müllermilch Saison bietet in der kalten Jahreszeit genau den passenden Geschmack: Die Sorte Salty Caramel verführt mit feinem Karamell-Geschmack und einer leichten Salznote.
Erhältlich seit Oktober 2018. 400 ml kosten 0,99 Euro im Handel.

Müller Müllermilch Saison Flavoured Dark Choc – Schokoladengenuss zum Trinken

Die limitierte Sorte von Müllermilch Saison bietet in der kalten Jahreszeit genau den passenden Geschmack: Müllermilch Dark Choc schmeckt nach frischer Milch mit dem Geschmack feinherber, dunkler Schokolade.
Erhältlich seit Oktober 2018. 400 ml kosten 0,99 Euro im Handel.

Laschinger Stremel-Lachs Pfeffer – Purer Fischgenuss mit Würze

Stremel-Lachs von Laschinger ist einzigartig im Geschmack und zudem gesund. Bereits 125 g Lachs decken den wöchentlichen Bedarf an Omega-3-Fettsäuren.
 Erhältlich in der 125 g Packung für 2,59 Euro.


Chovi Salsa La Brava – Spanische Spezialität für die dunkle Jahreszeit

Bei der pikant spanischen Knoblauchcreme Salsa La Brava von Chovi verschmelzen die Sonne Spanien und das Temperament Valencias zu einer leckeren Spezialität. Salsa La Brava wird aus Öl, Ei, Knoblauch, Tomaten und Gewürzen hergestellt, die einen intensiven Geschmack ergeben mit einer cremigen Textur. Ohne Konservierungsstoffe und vielseitig verwendbar.
150 g kosten 1,59 Euro.

Berief Vegane Schinkenwurst – Die vegane Alternative

Die vegane Schinkenwurst von Berief ist eine pflanzliche, milde Alternative zum Wurstklassiker und ideal für alle, die gerne auf Fleisch verzichten, aber nicht auf den Geschmack. Auf Vollkornbrot schmeckt die schnittfeste Schinkenwurstvariation genauso gut, wie zum Frühstück und Abendbrot. Außerdem verfeinert die die vegane Schinkenwurst auch Kartoffel- und Nudelsalate.
Erhältlich seit März 2018. 175 g kosten 2,29 Euro.

Fazit:


Die Coolbox war wieder einmal bunt gemischt.

Die vegange Schinkenwurst und die Knoblauchcreme konnten gar nicht überzeugen.

Dafür war der Stremel-Lachs eine echte Leckerei.

Müller Milch trinken meine beiden Jungs eigentlich sehr gerne. Die Sorte Salty Caramel konnte sie jedoch überhaupt nicht überzeugen. Ich selbst fand sie geschmacklich ok, würde sie mir aber nicht kaufen. Die Dark Choc hingegen konnte Julian und mich auf jeden Fall überzeugen. Sehr lecker schokoladig.

Petrella war sehr lecker. Kann mir vorstellen ihn nachzukaufen.

Rougette und der Pizzateig konnten ebenfalls überzeugen.


Valensina trinken wir eigentlich sehr gerne. Die Winter-Edition konnte uns jedoch nicht überzeugen.

Der Müller Pudding war sehr lecker. Richtig schön schokoladig.

Kerrygold Joghurt war geschmacklich ganz gut, da kaufen wir aber lieber andere Marken.

Die Hilcona Pasta fanden Julian und ich sehr lecker. Kann mir vorstellen sie nachzukaufen.

Dr. Oetker Grütze wurde weiter geschenkt.

Alles in allem war die Box sehr gut.

Donnerstag, 29. November 2018

Kennzeichnung mit Werbung

Hallo Ihr Lieben,

vor einiger Zeit wurde beschlossen, dass Blogberichte in denen Markennamen enthalten sind mit dem Zusatz "Werbung" gekennzeichnet werden müssen. Völlig unabhängig davon, ob ich das Produkt kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen habe oder ob ich es selbst gekauft habe.

Sobald ein Markenname im Blogbericht erscheint muss er mit dem Zusatz Werbung gekennzeichent werden.

Wundert euch also nicht darüber, wenn ihr das nun bei fast jedem Blogbericht von mir lest.

Soweit ich informiert bin muss ich das auch rückwirkend bei allen alten Berichten machen. Ich bin also in nächster Zeit etwas damit beschäftig.

Liebe Grüße

eure 
Testtante

*WERBUNG* Produkttest mit brandnooz

*WERBUNG*

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte euch vor kurzem auf einen Produkttest von brandnooz hingewiesen. Wir hatten Glück und haben eines der Testpakete bekommen.



Zu den Produkten:


 Im Paket enthalten waren 4 Kaki Ribera del Xúquer g.U. sowie 2 je 1 kg große Tüten Walnüsse Noix de Grenoble g.U.

Das g. U. steht dabei für garantierte Herkunft, Qualität und Sicherheit. Wie andere Gütesiegel der Europäischen Union auch, dient die geschützte Ursprungsbezeichnung, wofür die Abkürzung g.U. steht, als Orientierungshilfe für qualitativ hochwertige europäische Agrarerzeugnisse. Die geschützte Ursprungsbezeichnung belegt, dass ein Produkt in einem festgelegten geografischen Gebiet nach einem bestimmten Verfahren erzeugt, verarbeitet und hergestellt wurde. Die entsprechend ausgezeichneten Erzeugnisse sind jeweils einem einzigartig geglückten Zusammenspiel aus menschlichen und umweltbedingten Faktoren geschuldet, die für ein bestimmtes Gebiet typisch sind.  

 Zum Test:

 Kaki esse ich persönlich sehr gerne und Walnüsse werden von uns allen gegessen. Da haben wir uns natürlich gerne für den Test beworben.

Am Liebsten essen wir beide Sachen pur. Die Kaki wird in Scheiben geschnitten und wie Apfelstücke gegessen. Auf dem Teller seht ihr einen kleinen Snack den ich mir fürs Fernsehschauen vorbereitet habe. Die Nüsse stehen in einer Schale im Wohnzimmer und immer wieder hört man es knacken.
 

Unser Fazit:


Geschmacklich konnten beide Produkte überzeugen.

Bei den Nüssen ist mir positiv aufgefallen, dass kaum kaputte in der Packung waren. Kommt ja immer wieder mal vor, dass man eine Walnuss knackt und der Inhalt verschrumpelt oder schwarz ist, das ist hier nur bei einer einzigen Nuss in der 1 kg Packung der Fall gewesen.

Beide Produkte können wir auf jeden Fall empfehlen.