Freitag, 16. September 2011

Penaten-Produkttest über NetMoms


Bei NetMoms dem Internetportal für Mütter habe ich mich als Produkttesterin für Penaten Baby Bad & Shampoo Kopf bis Fuß und Penaten Intensiv-Lotion beworben. Mein Testpaket kam letzte Woche an und ich war ziemlich überrascht, da die E-Mail dass ich dabei bin erst nach dem Paket ankam. Gefreut habe ich mich natürlich um so mehr, als ich das Paket öffnete und den Inhalt entdeckte:

1 Originalgröße Penaten Baby Bad & Shampoo Kopf bis Fuß
1 Originalgröße Penaten Intensiv-Lotion
5 Proben von der Penaten Parümfreien Panthenol-Creme

Zu den Produkten:
Das Penaten Baby Bad & Shampoo Kopf bis Fuß hat als Besonderheit die für Neugeborene entwickelte "KEINE TRÄNEN MEHR" Formel. Es ist für die extrasanfte, milde Reinigung für Haut und Haar und brennt nicht in den Augen. Penaten Bad & Shampoo Kopf bis Fuß ist enthält keine Parabene, PEGs (Emulgatoren), Mineralöl, allergieverdächtige Duftstoffe und keine Farbstoffe. 90 % aller Geburtskliniken vertrauen darauf.

Die Penaten Intensiv-Lotion enthält Soothing Naturals, eine Kombination aus Vitamin E, Olivenblattextrakt und Mineralien. Sie beruhigt und pflegt trockene, raue und sensible Haut wieder babyweich. Die Lotion zeiht schnell ein und versorgt die Haut 24 h mit Feuchtigkeit. Auch die Intensiv-Lotion ist frei von Parabenen, PEGs (Emulgatoren), Mineralöl, allergieverdächtigen Duftstoffen und Farbstoffen.


Beim Testen des Penaten Bad & Shampoo Kopf-bis-Fuß hatten wir wie man auf dem Bild erkennen kann viel Spaß. Der Duft ist äußerst angenehm und sanft, wie ich es von Babypflegeprodukten auch erwarte. Die beiden Tester waren auch sehr begeistert vom Schaum, der sich ganz leicht aufschlagen lies. Ob das Penaten Bad & Shampoo wirklich nicht im Auge brennt wollten sie natürlich nicht ausprobieren. Da musste ich dann ran. Habe mir dann zu Testzwecken eine kleine Menge auf den Finger gegeben und ins Auge gebracht. Ich muss sagen, ich war wirklich begeistert. Das Produkt hat gehalten was es verspricht, das Shampoo hat im Auge nicht gebrannt. Das ist schon mal ein großer Pluspunkt. Auch sonst waren wir sehr vom Bad & Shampoo angetan. Das Shampoo lies sich leicht auswaschen und die Haut hat sich danach super gepflegt angefühlt.

Die Penaten Intensiv Lotion wurde dann ebenfalls noch von uns getestet und auch hier muss ich sagen bin ich sehr zufrieden. Meine Kinder haben zwar beide zum Glück eine sehr gesunde Haut und wir cremen gar nicht regelmäßig, aber die Creme fanden wir trotzdem sehr gut. Der Geruch ist, wie auch beim Badezusatz sehr mild und nicht aufdringlich. Die Creme lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Wenn ich meine Vorräte an Cremes aufgebraucht habe, werde ich die Intensiv Lotion einmal für mich kaufen, da ich aufgrund einer leichten Schuppenflechte vor allem an Ellenbogen und den Knien sehr rauhe Stellen habe. Vielleicht hilft mir die Creme ja. Da wir jedoch noch einige Cremes haben und gerade für meine beiden Kinder nicht sehr viel brauchen, habe ich die Penaten Intensiv Lotion meiner Arbeitskollegin geschenkt. Ihre Enkelin hat eine leichte Form der Neurodermitis und muss deshalb ständig cremen. Die kann die Penaten Intensiv Lotion sicher mehr brauchen als wir. Weiterempfehlen können wir die beiden getesteten Penatenprodukte auf jeden Fall.

1 Kommentar:

  1. Sehr süßer Blog und ich folge dir nun über google friends.
    Vielleicht magst du mir ja auch folgen?
    Ich würde mich sehr freuen.

    minnja.blogspot.com

    LOVE
    Minnja

    AntwortenLöschen