Sonntag, 27. Mai 2012

Beautytesterin.de ist online



Das neue Portal von Beautytesterin.de ist online. Es handelt sich hierbei um ein unabhängiges Kosmetik-Produkt-Test Portal. Hier findet ihr alles rund um Schönheit und Kosmetik. Test-Berichte zum Thema Kosmetik und Beauty kommen hier aus echten Erfahrungen, die unsere Beautytesterinnen gesammelt haben. Aber auch führende Kosmetik-Marken informieren über die neuesten Kosmetikprodukt-Entwicklungen und Beauty-Trends.
Ihr könnt euch kostenlos registrieren und als Beautytesterin für Markenkosmetik bewerben.
Du kannst aber auch jederzeit Beauty-Mitglied der Beauty-Family werden und alle an Deinen Kosmetikerfahrungen und Make up – oder Pflege-Tipps teilhaben lassen. Als Dankeschön für gelungene Beauty-Test-Berichte winkt eine kleine Beauty-Überraschung.

Neben vielen Infos und Tipps werden hier regelmäßig auch tolle Gewinnspiele gestartet und es lohnt sich regelmäßig vorbei zu schauen und am besten gleichzeitig die Facebookseite zu liken, damit man auch wirklich keine Aktion verpasst.

Nun aber schnell anmelden und vielleicht schon bald das erste Produkt testen.

Nachtrag zum Produkttest Optolind

Ende März habe ich von den Probierpionieren ein Testpaket mit Optolind Pflegeartikeln erhalten und hier auf meinem Blog einen Mittester gesucht. Nachdem mein Urteil zu den Produkten nicht so gut war, wollte ich euch jedoch die Meinungen einiger Mittesterinnen nicht vorenthalten. Falls ihr meinen Testbericht noch nicht gelesen habt findet ihr ihn hier.

Eine Mittesterin, die sich hier aufgrund meines Aufrufes bei mir gemeldet hat ist total begeistert von der Pflegelinie und findet vor allem die Augencreme sehr gut. Auch der Duft sagt ihr sehr zu.

Meine beste Freundin, der ich meine Testprodukte gegeben habe, ist besonders vom Reinigungsbalsam angetan. Sie dachte sich erst "was ist denn das für ein Zeug", weil es nicht aufschäumt wie die meisten anderen Produkte, findet ihn aber, nachdem sie ihn nun schon einige Zeit verwendet sehr gut.

Ihr seht also, dass die Meinungen manchmal sehr auseinander gehen. Wenn ihr Interesse an den Optolind Produkten bekommen habt würde ich euch empfehlen einfach mal in der Apotheke nach Proben zu fragen. Dann könntet ihr die Sachen vorher ausprobieren und euch selbst ein Urteil bilden.

L´oréal Elvital Nutri-Gloss



Ich hatte euch ja bereits berichtet, dass ich bei einem Gewinnspiel von L´oréal das Glück hatte ein Pflegeset der neuen Serie Elvital Nutri-Gloss Crystal zu gewinnen. Im Paket waren das Shampoo, die Spülung und die Wunder Glanzkur enthalten. Inzwischen habe ich die Pflegeserie auch schon eine Weile benutzt. Aber bevor ich euch von meinen Eindrücken berichte möchte ich euch die Pflegeserie gerne erst einmal näher vorstellen:

Elvital Nutri-Gloss Crystal Schönheitspflege-Shampoo:
Die Textur des Schönheitspflege-Shampoos mit Kristallpartikeln lässt das Haar in schimmerndem Glanz erstrahlen. Die silikonfreie Formel pflegt und nährt die Haarfaser, ohne zu beschweren.
Die Formel mit Perlmutt-Puder und Mikrokristallen verleiht selbst glanzlosem, feinem Haar intensiven Glanz und brillanten Schwung, ohne zu beschweren. Angereichert mit Protein wird die Haarfaser intensiv gepflegt und genährt.
Perlmutt-Puder und Mikrokristalle wirken wie ein wahres Glanz-Konzentrat: Das Haar fängt Lichtstrahlen ein, die wie vervielfacht reflektiert werden.

Elvital Nutri-Gloss Crystal Schönheitspflege-Spülung:
Die Schönheitspflege-Spülung sorgt für eine bessere Kämmbarkeit und ist die optimale Ergänzung zum Nutri-Gloss Crystal Schönheitspflege-Shampoo. Für Kristall-Glanz und ein federleichtes Haargefühl.

Elvital Nutri-Gloss Crystal Wunder-Glanzkur:
Die Wunder-Glanzkur verleiht dem Haar Faser für Faser intensive Leuchtkraft und sorgt mit ihrer Powergel-Textur für eine Sofort-Verschönerung des Haares. Für einen edlen Kristall-Glanz bis in die Spitzen.

Die 1. Elvital-Haarpflegeserie mit Mikrokristallen.
1) Extraleichte Pflege
Die leichte Formel ist silikonfrei und angereichert mit wertvollem Protein. Sie pflegt und nährt die Haarfaser, ohne zu beschweren oder Rückstände im Haar zu hinterlassen. Ihr Haar ist geschmeidig und wie schwerelos - gleich einer Feder.
2) Vervielfachter Glanz
Die Formel, angereichert mit Perlmutt-Puder und Mikrokristallen, wirkt wie ein wahres Glanz-Konzentrat. Ihr Haar fängt Lichtstrahlen ein, die wie vervielfacht reflektiert werden, für einen edlen Kristallglanz bis in die Spitzen.

Zum Test:
Ich habe sehr feine glatte Haare und bin damit eigentlich relativ zufrieden. Etwas mehr Fülle würde ich mir wünschen, denn ich habe oft das Gefühl, dass die Haare durch Shampoo und Spülung beschwert werden. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass ich die neue Nutri-Gloss Crystal Pflegeserie testen darf. Vor allem, da ich von den veränderten Pantene-Pflegeserien ja nicht besonders begeistert und deshalb sowieso auf der Suche nach einem neuen Haarpflegesystem bin. Für ein optimales Ergebnis soll man neben Shampoo und Spülung auch noch täglich die Kur verwenden.
Das tue ich nun seit einigen Tagen. Der Duft der Pflegeserie ist angenehm frisch und alle Produkte lassen sich schnell wieder auswaschen.
Bis jetzt bin ich von der Pflegeserie sehr begeistert. Meine Schwester hat mich vor 2 Tagen auf meine Haare angesprochen. Sie hat mich gefragt, wie ich es hin bekomme, dass sie so toll glänzen. Es fällt also wirklich auf. Außerdem habe ich das Gefühl, dass meine Haare wirklich nicht mehr so beschwert werden. Sie hängen nicht mehr so platt herunter, stattdessen habe ich am Haaransatz immer ein leichtes Volumen. Ob das etwas damit zu tun hat, dass die Produkte Silikonfrei sind? Was mich auch besonders begeistert hat ist, dass meine Haare nicht mehr so schnell nachfetten. Ich habe sonst eigentlich das Problem, dass ich, wenn ich meine Haare nicht jeden Tag wasche, am nächsten Tag furchtbar aussehe, weil der Ansatz total fettig ist. Am Freitag hatte ich meine Haare nun mal nicht abends gewaschen und war sehr erstaunt, dass ich am Samstag noch immer schöne Haare hatte. Das hat dann auch bis abends noch angehalten. Vielleicht spare ich mir mit Elvital Nutri-Gloss ja nun auch noch die tägliche Haarwäsche. Werde ich bei nächster Gelegenheit noch mal ausprobieren.

Mein Fazit:
Ich verwende die Elvital Nutri-Gloss Crystal Pflegeserie nun seit knapp einer Woche und habe nur gutes zu berichten. Die Haare fühlen sich wunderbar gepflegt an und haben wirklich einen tollen Glanz. Wenn ihr normale bis feine Haare habt, die etwas stumpf aussehen und denen der Glanz fehlt, kann ich euch die neue Elvital Pflegeserie durchaus empfehlen.

Destock Bauchpartie über mycare


Die Versandapotheke mycare hat über ihre Facebookseite 30 Tester für Vichy Destock Bauchpartie gesucht. Wie viele andere Frauen und vor allem Mütter habe auch ich am Bauch eine ganz schöne Problemzone. 2 Schwangerschaften und starke Gewichtsabnahmen sind leider durchaus zu sehen. Deshalb habe ich mich für diesen Test beworben und habe mich total gefreut, als die E-Mail-Bestätigung kam dass ich tatsächlich zu den glücklichen Testern gehöre. Mein Päckchen ist diese Woche angekommen und neben dem Testprodukt waren auch noch ein Kuli, ein Päckchen Taschentücher und das aktuelle Angebotsheftchen enthalten.

Zum Produkt:

Vichy Destock Baupartie ist für alle Hauttypen geeignet. Und wird ohne Parabene hergestellt.

Wirkweise:
Figurpflege-Treatment für die Bauchpartie mit bewiesener Wirksamkeit bei dieser hartnäckigen Problemzone.
Die Formel beinhaltet:
  • Neuer Wirkstoffkomplex mit hautstraffender Wirkung zusammengesetzt aus Koffein und grünem Kaffee-Extrakt.
  • Straffende, pflanzliche Peptide unterstützen die Hautstruktur.

Ergebnis:
Gesteigerte Wirksamkeit in Kombination mit Sport:

Sport + Destock Bauchpartie:
+70 % straffere Bauchpartie in 28 Tagen*
–2 cm Bauchumfang in 28 Tagen*

Nur Sport: +10% straffere Bauchpartie in 28 Tagen*

*Klinische Studie, 100 Frauen

Verpackungsgröße:
Tube – 150ml

Wirkstoffe:
  • Yerba Mate-Extrakt, ein Pflanzenextrakt aus dem Mate-Teestrauch, und Grüner Kaffee bewirken synergistisch den Abbau von Lipiden und wirken ihrer Neueinlagerung in den Adipozyten entgegen.
  • Reines Koffein (5%) stimuliert den Stoffwechsel und unterstützt die Wirkung des natürlichen Wirkstoffkomplex. Koffein regt die Mikrozirkulation und die natürliche Entwässerung an.
  • Pflanzliche Peptide aus Soja fördern die Synthese von Kollagenfasern. Die Dermis gewinnt wieder an Dichte und Elastizität, die Haut der Bauchpartie gewinnt insgesamt an Geschmeidigkeit und Festigkeit.


Anwendung:

Morgens oder abends sanft auf die Haut auftragen und leicht einmassieren.

Um die Wirksamkeit des Produktes zu erhöhen, findet man innen in der Produktverpackung 7 einfache Sportübungen, die von Sportexperten empfohlen wurden.






Zum Test:
Ehrlich gesagt bin ich sehr skeptisch dem Produkt gegenüber. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich bisher noch keine figurverbessernde Pflege gefunden habe die hält was sie verspricht. Hatte ja auch erst vor kurzem über NIVEA FÜR MICH das neue Hautstraffende Körperöl Q10 plus getestet und wieder keine Veränderung gemerkt.
Deshalb bin ich auf diesen Test auch besonders gespannt. In der Anwendung wird empfohlen das Produkt morgens und abends leicht einzumassieren. Außerdem soll man täglich einige Fitnessübungen machen. Das mache ich sowieso schon und habe leider immer noch meine Problemzone Bauch. Auf der Packung steht jedoch auch, dass es besonders schwer ist an der Bauchpartie abzunehmen. Nach den Aussagen von Vichy sollen die Erfolge in Kombination mit Destock Bauchpartie ja rund 7 mal besser sein als wenn man es nur mit Sport versucht. Na da bin ich schon einmal gespannt.



Am Donnerstag habe ich mit der Anwendung begonnen und nach 28 Tagen soll man ja schon ein Ergebnis sehen. Das Gel ist von der Konsistenz her sehr angenehm, lässt sich gut verteilen und zieht gut ein. Was mir nicht so zusagt ist der Geruch. Erinnert mich ein bisschen an Wick Vaporup und hat auch einen leicht modrigen Geruch. Aber egal, wenn es was hilft kann ich da gut darüber hinweg sehen.
Ich habe auch ein paar der Übungen, die auf der Packungsinnenseite sehr schön erklärt sind in mein Sportprogramm mit eingebaut. Nach Angaben der Sportexperten reichen 5 Übungen mit je 3 Minuten pro Woche um ein Ergebnis zu erziehlen. Das werden wir wie gesagt erst noch sehen. Werde auf jeden Fall einmal den Bauchumfang messen, damit ich euch am Ende der 28 Tage mitteilen kann ob sich wirklich etwas getan hat und der Bauchumfang wie verprochen um 2 cm geschrumpft ist.

CLARINS Eau des Jardins


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal einen Duft vorstellen, den ich nicht zum Testen bekommen habe, sondern mir selbst gekauft habe. Na eigentlich ist das auch nicht so ganz richtig. Hatte davon nämlich letztes Jahr eine Probe von meiner Kosmetikerin bekommen und fand den Duft so gut, dass ich ihn mir unbedingt kaufen musste. Als ich das im Herbst tun wollte musste ich leider feststellen, dass es ihn nicht mehr gab, weil es sich um eine Limitierte Auflage handelte. Jetzt im Frühling habe ich ihn wieder entdeckt und sofort gekauft.

Bei Eau des Jardins von CLARINS handelt es sich um einen Duft aus der Aromaduftserie.
Die Aromadüfte verbinden den Duft und die Pflegewirkung der Pflanzen für absolutes Wohlgefühl. Die Haut ist gepflegt, geschmeidig glatt und duftet zart.

Mein Favorit aus der Aromaduftserie ist Eau des Jardins. Es handelt sich hierbei um einen besonders fruchtigen und frischen Duft. Pampelmuse und Orange versprühen ihren belebenden Duft. Gleichzeitig wird man von der wärmenden Kraft der Rose und seltenen Hölzern umarmt. Für mich der ideale Sommerduft. Leicht zu tragen und das verführerische Bouquet aus frischen Duftnoten verzaubert Körper und Geist.

Im Flakon sind 100 ml enthalten und mit 42,50 Euro liegt der Duft in einem durchschnittlichen Preisrahmen wie ich finde. Wenn ihr auf frische, fruchtige Düfte steht, kann ich euch nur empfehlen Eau des Jardins einmal bei eurem nächsten Besuch bei Douglas, Drogerie Müller oder einem anderen Kosmetikfachgeschäft auszuprobieren.
Bei Douglas findet ihr den Duft für 41,95 Euro. Bei CLARINS könnt ihr in direkt bestellen und dort kostet er 42,50 Euro. Dort habe ich aber nun auch ein limitiertes Set mit folgendem Inhalt gefunden:
  • Eau des Jardins Spray 100ml
  • Crème Corps Eau des Jardins 50ml zarte Körpercreme für samtweiche Haut
  • Douche Exquise Eau des Jardins 50ml belebendes Duschgel mit frischem Duft
Da das Set ebenfalls nur 42,50 Euro kostet wäre der Kauf direkt über CLARINS sicher eine Alternative, auch wenn man dort 3,95 Euro Versandkosten zahlen muss.

Vielleicht seid ihr ja momentan sowieso auf der Suche nach einem neuen Sommerduft und ich konnte euch einen kleinen Tipp geben.

Weight Watchers Wurstwaren über Erdbeerlounge


Vor ein paar Wochen war die Erdbeerlounge auf der Suche nach Empfehlerinnen für Weight Watchers. Bei der Bewerbung konnte man sich aussuchen ob man im "Team A" oder im "Team B" sein möchte.
"Team A" testet die Delikatess Gemüse Sticks mit Putenfleisch und das Premium Putenbrustfilet. Auf das Team „B“ warten sechs Packungen Mini Frikadellen und sechs Packungen Premium Salami.

Klar das ich mich sofort beworben habe, vor allem da Weight Watchers und ich bereits eine Vorgeschichte haben. Vor 5 Jahren habe ich es dank Weight Watchers geschafft über 25 Kilo abzunehmen. Leider habe ich in meiner 2. Schwangerschaft überhaupt nicht auf die Ernährung geachtet und sehr viel zugenommen. Das muss ich jetzt noch büsen. Das Projekt der Empfehlerinnen ist für mich nun eine gute Gelegenheit wieder mit Weight Watchers zu starten. Ich habe mich für Team B entschieden, da Putenbrustfilet und Gemüse Sticks ja sowieso bei Weight Watchers nicht so ins Gewicht fallen.

Das Paket:
Das Paket hatte es wirklich in sich. Es war sehr schön verpackt und kam gut gekühlt bei mir an. In der Styroporbox befanden sich:

6 Packungen Weight Watchers Mini-Frikadellen
6 Packungen Weight Watchers Premium Salami
1 Anschreiben
1 Informationsblatt wo man welche Weight Watchers Produkte kaufen kann

Zum Projekt:
Als erstes möchte ich euch Weight Watchers kurz vorstellen. Ich muss jedoch sagen, dass ich mich mit dem geänderten Programm nicht so gut auskenne, da ich ja bereits vor 5 Jahren dabei war und von einer Freundin aber weiß, dass das Punktesystem etwas umgestellt wurde.
Weight Watchers ist mehr als eine Diät. Eigentlich ist es mehr ein Ernährungsprogramm, das einem nahelegt sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Bei Weight Watchers gibt es keine Verbote. Alles ist erlaubt. Das ist mir persönlich besonders wichtig, da ich nicht auf meine Schoki oder andere Sachen verzichten möchte, wie es ja bei eigentlich allen Diäten ist. Am Weight Watchers Programm kann man entweder bei einem der Treffen oder online teilnehmen. Als erstes wird einem anhand von verschiedenen Punkten ausgerechnet, wieviele Points man täglich konsumieren darf. Alle Nahrungsmittel und Getränke haben einen bestimmten Points-Wert anhand derer man zählen kann, wieviele von seinen Points man an diesem Tag bereits verbraucht hat. Das schöne bei Weight Watchers ist, dass es auch Nahrungsmittel mit dem Points-Wert 0 gibt und man diese dann konsumieren kann ohne dass es das Punktekonto belastet. Dazu gehören z. B. die meisten Obst- und Gemüsesorten, Wasser, Tee und z. B. Cola Light. Außerdem gibt es bei Weight Watchers so genannte "Sattmacher". Für diese Lebensmittel schreibt man sich eine gewisse Punktezahl auf und kann diese dann in beliebiger Menge bei einer Mahlzeit verspeisen. Hierzu zählen z. B. viele Fleisch- und Fischsorten, Nudeln, Kartoffeln und Eier. Mit Sport und anderen körperlichen Aktivitäten kann man sich Zusatzpunkte verdienen. Das Konezept ist eigentlich sehr einfach und ich persönlich wusste nach kurzer Zeit von den wichtigsten Nahrungsmitteln den Points-Wert auswendig.

In meinem Testpaket befanden sich nun die Premium Salami von denen man 5 Scheiben zu einem Pointswert von 1 Punkt und die Mini-Frikadellen mit einem Pointswert von 2 Punkten für 4 Stück. Das neue Punktesystem kenne ich wie gesagt nicht, aber beim alten hat eine Scheibe "normale Salami" mit 20 g schon 2 Punkte. Und Hackfleisch schlägt so richtig zu Buche, da es je recht fettig ist.

Die Salamipackung hat einen Inhalt von 80 g. Das entspricht in etwa 20 Scheiben. Die Packung der Mini-Frikadellen ist in 2 Kammern eingeteilt. In jeder Kammer befinden sich 6 Mini-Frikadellen.

Zum Test:

Gleich als das Paket eintraf habe ich mir abends eine Packung Mini-Frikadellen gemacht. Die Zubereitung ist einfach und kann auf 3 verschiedene Arten erfolgen. Man kann die Frikadellen entweder im Backofen, in der Mikrowelle oder in der Pfanne (ohne Öl) erwärmen. Weight Watchers empfiehlt die Zubereitung im Backofen. Ich habe die Frikadellen dann also im Backofen erwärmt. Dazu gab es einen Salat und Brot.
Ich war vom Geschmack sehr überrascht. Die Mini-Frikadellen schmecken würzig und mir persönlich sehr gut. Mein großer Sohn mochte sie nicht so gerne, der kleine hat jedoch fleißig mitgefuttert.
Bei einer anderen Zubereitung habe ich Nudeln mit Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni angebraten, dann noch 2 Eier darüber geschlagen und am Ende der Bratzeit Tomaten und ein paar Minifrikadellen hinzugefügt. War ebenfalls äußerst lecker und sehr sättigend.

Nun zur Salami. Da war der Geschmackstest für mich persönlich ehr ernüchternd. Der Salami fehlt es einfach am Pfiff. Sie schmeckt meiner Meinung nach ziemlich fad. Da gibt es bei Aldi und Lidl geschmacklich wesentlich bessere fettreduzierte Salami und für 1,99 Euro bei 80 g ist das auch ein relativ teuerer Spaß muss ich sagen. Meiner Freundin und Mittesterin hat die Salami jedoch sehr gut geschmeckt. Sie findet jedoch auch, dass es die Produkte von Lidl und Aldi da auch tun.

Mein Fazit:
Die Mini-Frikadellen kann ich empfehlen. Sie schmecken sehr gut und sind gut gewürzt, was ich persönlich sehr mag. Einer Freundin von mir schmecken sie überhaupt nicht, ihrem 1 1/4 Jahre alten Sohn aber schon :-)
Die Salami hingegen fand ich nicht sehr gut und sie ist bei diesem Test für mich durchgefallen. Da stimmt einfach das Preis-/Leistungsverhältnis nicht.

Sonntag, 20. Mai 2012

Mein erster Blog-Award!

Als ich gerade meinen PC gestartet habe um zu sehen, ob sich schon die ersten für mein Gewinnspiel angemeldet haben, war ich sehr überrascht über folgende Nachricht:

Schau mal hier : http://produktreich.blogspot.de/2012/05/mein-erster-award.html
Ich habe dir einen Award verliehen!!!

Meine Bloggerkollegin "Kleene Zicke" hat mir auf Ihrem Blog "Produktreich" den "PINK WINGS AWARD" verliehen.

Ihr könnt euch sicher vorstellen wie stolz ich auf meinen ersten Award bin.

Herzlichen Dank liebe Jasmin für meinen ersten Blog Award. Ich werde ihn in Ehren halten.

Die Regeln:

Bedanke dich bei der Person, die dir den Award verliehen hat und verlinke sie in deinem Beitrag.
Setze den Award auf dein Profil und sei stolz drauf ;)
Verleihe ihn an deine 3 Lieblingsblogs und informiere die jeweiligen Blogger darüber.


An folgende drei Blogs gebe ich den Award weiter:

SandrasWelt
Nicki testet
Testbiene

Ich hätte den Award noch an einige weitere Bloggerkolleginnen und Kollegen verleihen könne, aber man soll ja seine 3 Lieblingsblogs wählen.

Trotzdem möchte ich das hier einmal zum Anlass nehmen um allen meinen Bloggerkolleginnen und -kollegen für ihre ausführlichen und interessanten Berichte zu danken, die mir schon einige Male eine Kaufentscheidung erleichtert haben.

Natürlich danke ich auch meinen Lesern, dass sie mir nun schon seit etwas über 2 Jahren treu sind und mir damit zeigen, dass wirklich Interesse an der Meinung von uns Konsumenten besteht.

Neues in dieser Woche

Hallo meine Lieben, auch diese Woche möchte ich euch wieder ein kurzes Update darüber geben was bei mir so los war und vor allem, wo man sich aktuell für Produkttests und Gewinnspiele anmelden kann.

Zuerst zu meiner Woche. Die war dieses Mal recht ruhig. Ich habe mich bei einigen Produkttests beworben, bei den meisten ist die Bewerbungsphase jedoch noch nicht vorbei. Allerdings hatte ich mal wieder eine Mail in meinem Postfach, dass ich nach knapp einem Jahr mal wieder bei einem trnd-Projekt teilnehmen darf. Dort hatte ich mich für Hakle Feuchtes Toilettenpapier beworben und bin im Projektteam. Darüber freue ich mich sehr, vor allem da mein kleiner Sohn gerade dabei ist sauber zu werden und wir in nächster Zeit sicher häufig Möglichkeiten zum Testen haben werden ;-) Das Paket wartet schon in der Packstation auf mich und wird am Montag abgeholt.

Falls ihr euch dort auch beworben habt und leider nicht dabei seid - nicht traurig sein. Ihr könnt euch aktuell bei einigen Produkttests bewerben:

Lisa Freundeskreis: Der Lisa-Freundeskreis sucht aktuell 1.000 Tester für die neuen fertigen Kuchen von Bahlsen. Bahlsen COMTESS Marmor 30% weniger Zucker und Bahlsen COMTESS Zitrone 30% wollen getestet werden, also schnell bewerben wenn ihr es noch nicht getan habt. Bis zum 29.05.2012 habt ihr noch die Möglichkeit euch anzumelden.

Netmoms: NetMoms sucht aktuell 250 Tester für die Ladival Sonnenschutzmilch für Kinder. Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 28.05.2012.

NIVEA: NIVEA FÜR MICH startet wieder eine neue Aktion. Dieses mal werden 1.000 Botschafter für die neue NIVEA Pure Effect Serie. Hierbei handelt es sich um die erste Pflegeserie für erwachsene unreine Haut. Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 30.05.2012.

Probierpioniere: Wenn ihr unter Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit leidet solltet ihr euch noch schnell bei den Probierpionieren für den neuesten Produkttest "Rewe frei von" bewerben. Denn dort werden 1.000 Tester für die neuen "frei von"-Produkte gesucht. Genauer gesagt sind die Probierpioniere auf der Suche nach 1.000 Probierpionieren, die das glutenfreie* „REWE frei von“-Früchte-Müsli und die laktosefreie* „REWE frei von“-Vollmilchschokolade Nuss testen und mit ihren Freunden und Bekannten teilen möchten.

dm: Bei dm werden über die Homepage momentan auch Tester gesucht und zwar für das Abtei Magen-Darm Entspannungsgranulat. Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 03.06.2012. Wenn ihr schon auf der dm-Homepage seid solltet ihr auch gleich an den aktuellen Gewinnspielen teilnehmen. Vielleicht habt ihr ja Glück.

Fa: Fa sucht aktuell auf seiner Facebook-Seite nach 500 Testern für die neuen Fa Produkte. Bewerbungsschluss ist der 31.05.2012.

Lisa Best friends: Beim Lisa Best friends Gewinnspiel auf Facebook könnt ihr noch bis zum 14.06.2012 täglich tolle Preise gewinnen.

Fisherman´s Friend: Ebenfalls auf Facebook verlost Fisherman´s Friend täglich 50 tolle Gratispakete.

Ritter Sport: Und noch eine Facebook-Aktion. Bei der Fanseite von Ritter Sport habt ihr am Schokomaten die Möglichkeit wöchentlich eines von 50 Schokopaketen zu gewinnen

Mein erstes Gewinnspiel

Viele meiner Bloggerkolleginnen starten hin und wieder Verlosungen. Ich dachte mir es ist an der Zeit, dass ich das ebenfalls einmal tue.

Diesen Blog führe ich nun bereits seit etwas über 2 Jahren. Am 1. April 2010 habe ich meinen ersten Testbericht gebloggt. Das ist doch ein schöner Anlass für eine Verlosung.

Das könnt ihr gewinnen:

Gewinn 1:
Einen 15 Euro Gutschein von MyParfuem. Bei MyParfuem könnt ihr euren eigenen Duft kreiren. Als erstes bestimmt ihr euren Dufttypen, dann stellt ihr euch aus verschiedenen Duftnoten euren Wunschduft zusammen und zu guter letzt könnt ihr sogar noch euer Flakon auswählen.


Gewinn 2:
ein kleines Überraschungspäckchen mit diversen Reisegrößen und Pröbchen, sowie einem John Frieda Frizz Ease Spray in Originalgröße.

Gewinn 3:
noch ein kleines Überraschungspäckchen mit diversen Reisegrößen und Pröbchen und einem Wella Professionals Resist Schaum für kraftloses Haar in Originalgröße.













Was ihr tun müsst um zu gewinnen? Hier sind die Teilnahmebedingungen:

Jeder, der seinen Wohnsitz in Deutschland hat und mindestens 18 Jahre alt ist, kann an meinem Gewinnspiel teilnehmen!

Ihr könnt ein paar Lose sammeln und so Eure Chance auf die Gewinne erhöhen:

Werdet oder seid Leser meines Blogs (Bitte schreibt mir den Namen, unter dem Ihr mir bei folgt) -> 1 Los

Teilt das Gewinnspiel auf Eurer Facebook-Pinnwand (Achtung: Bitte "Öffentlich" einstellen, da ich es sonst nicht sehen kann) -> 1 Los

Schreibt einen Blog-Post über mein Gewinnspiel mit Verlinkung zu meinem Blog und dem Gewinnspiel, dafür dürft Ihr das obere Bild benutzen -> 2 Lose

Wichtig: Bitte entscheidet Euch für ein Set (wer es dem Zufall überlassen möchte kann auch gerne angeben, dass er kein bestimmtes möchte)-> 1 Los

Ihr könnt also maximal 5 Lose sammeln! Bitte Euren Verfolger-Namen, alle Links und das Wunsch-Gewinn-Set als Kommentar posten, gerne könnt Ihr auch eine E-Mail schicken an testtantemanu@googlemail.com!

Das Gewinnspiel endet am 02.06.2012 um 20:00 Uhr! Die Gewinner werde ich am 03.06.2012 auf meinem Blog bekannt geben. Ihr habt nach Bekanntgabe eine Woche Zeit, um Euch bei mir zu melden. Wenn sich einer oder mehrere nicht melden, werde ich neu auslosen!

Freitag, 18. Mai 2012

Neues Konsumgüterportal ging online



Wenn das mal keine guten Nachrichten sind. Letzte Woche ging Kjero online. Es handelt sich hierbei um ein neues Konsumgüterportal und was ich bisher darüber gelesen habe hört sich wirklich vielversprechend an. Ich habe euch hier mal einige Infos zusammengestellt und wenn Ihr Interesse habt, solltet ihr euch einfach mal dort anmelden und auf spannende Produkttests freuen.

Kjero vereint die drei Erlebniswelten: TESTEN, INFORMIEREN und KAUFEN auf einer Plattform. Bei Kjero kannst Du nicht nur Produkte testen, sondern Dich auch über Produkte informieren und diese selber bewerten. Wenn Dir ein Produkt besonders gut gefallen oder geschmeckt hat, dann kannst Du das Produkt auch direkt bei Kjero kaufen. Zudem bietet der Bereich "Kaufen" besondere Produkte aus verschiedenen Ländern.

Im Bereich Testen kannst Du dir Dein individuelles Testpaket aus verschiedenen Produkten zusammenstellen und dieses anfordern. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

Auf das Testpaket bewerben: Bewirbst Du dich auf das Testpaket, hast Du die Chance bis zu drei Produkte kostenlos und unverbindlich zu testen. Die Empfänger der Testpakete werden ausgelost.

Coupon setzen: Mit dem Einsatz eines Coupons wird der Erhalt des gewünschten Pakets garantiert. In der Startphase von Kjero bekommen ausgewählte Blogger von Kjero einen Coupon zugesendet. Wenn Du einen Blog hast und nicht angeschrieben wurdest, dann sende eine Email an bloggerclub@kjero.com. Später wird es auch andere Wege geben, an Coupons zu kommen ;)

Im Bereich "Bühne" wird jeden Tag ein Produkt vorgestellt, über das Du uns Deinen ersten Eindruck mitteilen, dieses bewerten und kommentieren kannst. Generell kannst Du dich in diesem Bereich über Produkte informieren und interessante Stories&Facts erfahren.

Im Bereich "Kaufen" findest Du besondere Produkte aus verschiedenen Ländern, die ansonsten nur schwer zu finden sind. Zudem kannst Du Produkte die im Bereich "Testen" zum Test angeboten wurden im Bereich "Kaufen" erwerben.

So, genug Informationen. Nun aber schnell zu Kjero und registrieren, damit ihr schon bald testen, informieren und evtl. auch kaufen könnt.

Montag, 14. Mai 2012

Funny Frisch Chips Wahl 2012




Wie ich euch ja bereits berichtet habe, waren wir dieses Jahr bei der Chips-Wahl 2012 dabei. Als erstes muss ich sagen, dass die Bewerbung hierfür ziemlich zeitaufwändig war. Anmelden musste ich mich nicht, da meine Daten vom letzten Jahr noch gespeichert waren, aber nach Eingabe eines Statements, warum ausgerechnet ich Chips-Tester werden will, musste man auf Stimmenjagd gehen. Dafür konnte man den Link auf Facebook posten, im Blog einbetten oder bei Twitter teilen. Wenn man für jemanden gestimmt hat, wurde einem angezeigt, wieviele Stimmen derjenige schon hat und auf der eigenen Seite konnte man ebenfalls seine Stimmen und den Platz im Ranking sehen.
Da ich über 1.000 lag und nur die ersten 1.000 dabei waren, bin ich dann in den Funny-Frisch-Chat. Dort konnte man sich dann gegenseitig wählen und das war wie gesagt äußerst zeitaufwändig. Da mein kleiner Sohn jedoch unbeding die "grünen" Chips haben wollte, habe ich fleißig mitgemacht und war dann am Ende der Aktion auf Platz 564 mit 352 Stimmen. Anfang letzter Woche kam dann das Testpaket.

Es waren darin je eine Packung mit den 3 möglichen neuen Sorten "Burger Style" "Chicken Nuggets Sweet Chili Style" und "Rot weiß Schranke" in Originalgröße enthalten. Wir haben die drei Tüten dann bei einem Besuch bei den Großeltern mitgenommen und haben dann fleißig getestet.

Unser Ergebnis fiel ehr nüchtern aus. Keine der 3 Sorten war so gut dass wir sie unbedingt kaufen würden. Unser Ranking:

1. Platz "Rot weiß Schranke"
2. Platz "Burger Style"
3. Platz "Chicken Nuggets"

Dazu muss ich jedoch sagen, dass uns Chicken Nuggets eigentlich gar nicht geschmeckt haben. "Rot weiß Schranke" hatte einen neuen Geschmack - man konnte aber weder Ketchup noch Majo sonderlich raus schmecken. "Burger Style" hatte dafür den typischen Burgergeschmack. Man muss sie jedoch alle 3 nicht unbedingt haben. Da gibt es wesentlich bessere Sorten am Markt, wie z. B. die von uns vor kurzem getesteten Lorenz Naturals Chips mit Rosmarin. Ab August wird es die Sorte mit den meisten Stimmen dann auf dem Markt geben. So wie es aussieht wird das wohl die Sorte "Rot weiß Schranke" sein. Denn die hat aktuell 49 % der Stimmen, gefolgt von "Chicken Nuggets" mit 34 % und am Schluss kommt "Burger Style" mit 17 %. Lustig finde ich, dass in der prognose "Rot weiß Schranke" am schlechtesten abgeschnitten hatte. Konnte man sich einfach nicht so vorstellen, hat dann aber wohl am meisten überzeugt.
Wenn ihr euch also gerne selbst ein Bild von der neuen Sorten machen möchtet, müsst ihr euch leider noch bis August gedulden und ich empfehle euch in der Zwischenzeit einmal die Lorenz Naturals Chips zu versuchen.

Freitag, 11. Mai 2012

Tolle Aktionen bei denen ihr mitmachen solltet

Es gibt wieder viele tolle Aktionen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Also schnell lesen und bewerben.

Garnier: Garnier sucht über die Homepage nach wie vor Testwillige, die am Wahrheitstest teilnehmen möchten und Ultra Lift einem 14 Tage Test unterziehen wollen. Wenn ihr schon auf der Garnierseite seid meldet euch doch auch gleich bei "Entdecke Garnier" an, der neuen Produkttester-Plattform von Garnier an. Hier gibt es sicher immer wieder tolle Projekte.
Außerdem bietet Garnier momentan eine Geld-zurück-Garantie an. Anlässlich der Auszeichnung von Stiftung Warentest für Bodyurea und Mineral Women Deo UltraDry kann man die Testsieger sowie 13 verschiedenen Deo-Produkte als auch die Body-Produkte Body Urea, Body Repair und Body 7 Tage jetzt gratis testen. Mitmachen ist ganz einfach. Ihr kauft bis zu 2 Produkte im Handel oder online. Sendet eine kurze Bewertung zusammen mit dem Kassenzettel und der Teilnahmekarte ein und bekommt 100% Geld zurück. Die Aktion läuft noch bis zum 31.Juli 2012 (Datum des Kassenbeleges).

Garnier Facebook: Hier könnt ihr an einem Memory teilnehmen. Die 50 besten Teilnehmer bekommen nach Ablauf der Aktion die Garnier Miracle Skin Perfector BB
Cream (Blemish Balm) Matt-Effekt in Originalgröße zugesandt. Mitspielen könnt ihr bis zum 30.05.2012.

Glamour: Hier werden aktuell 300 Tester PUMA YELLOW und PUMA GREEN gesucht. Für Pure Lebensfreude, spritzige Erfrischung und unbändige Energie: mit PUMA YELLOW und PUMA GREEN das Gefühl eines sonnigen Morgens erleben, der einen kraftvollen Start in den perfekten Tag verspricht. Das hört sich doch vielversprechend an also schnell bewerben.

Kinder Em-eukal: Anlässlich des 40. Geburtstages hat Kinder Em-Eukal auf seiner Homepage ein kleines Gewinnspiel gestartet. Macht mit beim wilde Kirschen Spiel und mit etwas Glück habt ihr schon bald eines von 40 Überraschungspaketen in der Post.

for me: Bei for me gehen die Testwochen weiter. Bis zum 20.05.2012 könnt ihr euch wieder für viele Produkte bewerben. Und wenn ihr schon mal auf der Seite seid solltet ihr euch auch gleich die aktuellen Coupons ansehen. Da könnt ihr beim nächsten Einkauf sicher einiges sparen.

Tampons for you: Auf diese Seite wurde ich durch Gratishausfrau aufmerksam. Als TAMPONS FOR YOU-Mitglied erhältst Du jeden Monat deine Packung hochwertiger Tampons per Post zu Dir nach Hause - und das völlig kostenlos!
Lass Dich immer wieder überraschen: Jede Box wird von einem neuen Kampagnen-Partner gesponsert und erscheint im individuellen Look & Design der jeweiligen Marke. Freu Dich jeden Monat über ein neues stylisches Packungsdesign und mach Tampons so zu einem Lifestyle Accessoire in Deinem Badezimmer! Alles was ihr dafür tun müsst, ist, ein Profil anzulegen und die Kampagnen bewerten.

Krüger: Bei Krüger chai latte gibt es aktuell ein Gewinnspiel bei dem ihr eine von 111 Schmuckdosen zu gewinnen gibt.

Make Up Factory: Bei der Make up Factory könnt ihr momentan an einem tollen Gewinnspiel teilnehmen. Ladet ein Bild hoch, erstellt eine Collage und gebt ein kurzes Statement zu eurem geplanten Megaevent ab. Der Siegerin winkt ein Stylingpaket in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich werden 50 Produkttests verlost und jede Teilnehmerin bekommt als kleines Dankeschön 2 Make up Factory Produkte zugeschickt.

Ich buzze die neuen Smirnoff-Cocktails


Vor 2 Monaten kam eine Umfrage von buzzer zum Thema alkoholische Getränke und Cocktails für zu Hause. Diese Umfrage habe ich ausgefüllt und erhielt kurze Zeit später die Bestätigung, dass ich im Buzzerteam für die neuen Smirnoff Cocktails bin.

Das Paket ist Mitte April bei mir angekommen. Da ich mal wieder nicht zu Hause war musste ich es in der Postfiliale abholen. Ich habe ein kleines Päckchen erwartet, da es im Anschreiben hieß, dass ich 3 verschiedene Cocktails bekomme. Nun bin ich davon ausgegangen, dass es sich dabei um kleine Dosen (ähnlich wie beim Shatlers Cocktailstest) handelt. Ich wurde jedoch eines besseren belehrt. In dem Paket waren 3 Glasflaschen mit je 700 ml enthalten.

Mein Paket:
- 1 x 700 ml Flasche Mojito
- 1 x 700 ml Flasche Caipiroska
- 1 x 700 ml Flasche Grand Cosmopolitan
- Projektinfos
- Plan mit Kalender

Zum Produkt:
Viele Leute mögen Cocktails. Meistens werden sie zu besonderen Momenten serviert und von Zauberern zubereitet, die sieben Flaschen in die Luft werfen können und ihren exotischen Inhalt zur richtigen Zeit am richtigen Ort landen lassen.

Smirnoff bringt nun eine Reihe von fertig gemixten Cocktails auf den Markt, die eine neue Zeit einläuten werden. Keine besondere Anstrengung bei der Zubereitung und trotzdem ein aufregender authentischer Geschmack. Der Cocktail wird damit nicht mehr nur selten und zu ganz besonderen Anlässen serviert, sondern er selbst verleiht jedem noch so einfachen Moment eine interessantere Note.

Die Smirnoff Cocktails kommen nun in drei beliebten Geschmacksrichtungen: Mojito, Caipiroksa und Grand Cosmopolitan. Diese eignen sich perfekt um „normalen Abenden“ einen kleinen Twist zu geben in dem man seine Freunde mit den tollen Cocktails überrascht. Das ist was wir Shake Up nennen.

Ich persönlich trinke gerne hin und wieder einmal einen Cocktail, aber es ist mir viel zu aufwändig zu Hause welche zu machen. Da ich nur hin und wieder Alkohol konsumiere, würden die offenen Flaschen wahrscheinlich ein paar Jahre auf dem Regal einstauben. Deshalb finde ich fertig gemixte Cocktails für zu Hause besonders praktisch. So kann man z. B. bei einer Feier auch mal Cocktails geniesen, ohne sich eine ganze Batterie von Schnaps, Likör, Rum und sonstigem zu zulegen.

Da sich bist jetzt noch keine passende Gelegenheit für einen "Shake up" geboten hat liegen die Flaschen immer noch gut gekühlt im Kühlschrank und warten darauf geöffnet zu werden. Aber bald hat meine Oma Geburtstag und da können dann gleich 3 Generationen testen und grillen wollen wir demnächst auch mal. Da bietet sich sicher die Gelegenheit die 3 Cocktails ausgiebig zu testen und viele Meinungen einzuholen.

Die Glückssträhne geht weiter

Nachdem ich diese Woche ja einige Päckchen und Pakete erhalten hab geht meine Glückssträhne wohl weiter.

So werden wir die neuen Ricola Cranberry Bonbons buzzen. Gestern habe ich zu diesen Projekt von Buzzer eine Einladung zur Startumfrage erhalten. Am Ende der Anzeige bekam ich gleich angezeigt, dass ich im Projektteam bin. Bin schon sehr gespannt auf die Bonbons und das Projekt.

Außerdem haben wir von Arla eine Zusage erhalten, dass wir Schmetterlinge züchten dürfen. Auf die Aktion wurde ich durch meine Bloggerkollegin Sandra aufmerksam. Sie hat auf ihrem Blog von der Aktion und von Ihrer eigenen Zucht berichtet. Ihre Schmetterlinge hat sie inzwischen in die Freiheit entlassen. Meine beiden Jungs sind schon ganz aufgeregt und ich freue mich sehr darauf ihnen mit dieser Aktion wieder ein Stück Natur näher zu bringen. Arla sucht nach wie vor über die Facebookseite mögliche Schmetterlinszüchter, die bei der Aktion "Schmetterling flieg" teilnehmen möchten. Bewerben könnt ihr euch hier.

Ich habe noch einige Bewerbungen für weitere Produkttests laufen und bin schon sehr gespannt ob die Glückssträhne auch nächste Woche noch anhält.

Und täglich klingelt der Paketdienst

Seit Montag sind wir erst wieder zu Hause und jeden Tag hatte der Paketdienst eine Überraschung für uns. Neben einigen Testpaketen hatte ich auch noch Glück bei einigen Gewinnspielen. So konnten wir diese Woche folgendes auspacken:

Am Montag bekamen wir unser Paket von Funny Frisch für die Chips-Wahl 2012. Darin waren 3 Tüten mit den möglichen Sorten "Burger Style", "Chicken Nuggets" und "Rot-weiß Schranke" enthalten. Wir dürfen nun die 3 Sorten testen und entscheiden, welche Sorte unser Favourit ist. Die Sorte mit den meisten Stimmen geht nach Ablauf der Aktion in die Produktion und wird ab August 2012 im Handel erhältlich sein.




Außerdem fanden wir im Briefkasten einen gepolsterten Umschlag. Darin enthalten waren 4 Probiergrößen von Biotherm, welche ich beim PURE FECT SKIN Fotowettbewerb auf der Biotherm Facebookseite gewonnen habe. Eigentlich sollten 3 Probiergrößen der PURE FECT SKIN Reihe enthalten sein. Trotz größter Sorgfalt mit der die Aktionen von Biotherm geplant werden, hat Biotherm leider das Lieferdatum für die PURE FECT SKIN Reinigung nicht richtig berechnet. Deshalb fehlte diese. Als Ersatz wurde dann jedoch die noch größere BIOSOURCE Reinigung (50 ml) mitgeschickt. Das Starterkit ist sehr schön in einem weißen Kosmetiktäschchen verpackt und neben der BIOSOURCE Reinigung ist noch eine PURE FECT SKIN Lotion (30 ml), PURE FECT SKIN Tagespflege mit Matt-Effekt (20 ml) und eine Duftprobe von EAU OCÉANE enthalten.




Über die Erdbeerlounge bin ich eine der Empfehlerinnen für Weight Watchers Wurstwaren. In der Bewerbungsphase konnte man sich entscheiden, ob man in Team "A" sein möchte oder in Team "B". Team "A" erhält vier Packungen Delikatess Gemüse Sticks mit Putenfleisch und sechs Packungen Premium Putenbrustfilet. Team "B" welchem ich angehöre hat 6 Packungen Mini Frikadellen und sechs Packungen Premium Salami erhalten. Am Dienstag kam wie zugesagt dann ein großes gut gekühltes Paket mit meinen Testobjekten.




Gestern stand dann ein Überraschungspäckchen vor der Tür. Der Absender war L´ORÉAL Paris. Im Anschreiben stand: Herzlichen Glückwunsch! Du hast bei der L´ORÉAL PARIS Nutri-Gloss Crystal Aktion gewonnen.
Im Paket enthalten ist einmal das Schonheitspflege-Shampoo, die Schönheitspflege-Spülung und die Wunder-Glanzkur.
Im Anschreiben steht auch dass uns in den kommenden Wochen viele spannende Aktionen auf der Homepage und der Facebook-Seite von L´ORÉAL PARIS erwarten. Es lohnt sich also sicher hier regelmäßig mal vorbeizuschauen bzw. die Facebook-Seite zu liken falls ihr das noch nicht getan habt.




Und zu guter letzt lag gestern im Briefkasten auch noch das Testpäckchen von Garnier. Garnier startet auf seiner Homepage den Anti-Falten-Wahrheitstest und verschenkt deshalb 150.000 Testpäckchen. Im Testpäckchen enthalten sind 14 Sachets mit je 1,5 ml Inhalt der Ultra Lift Pflegecreme, ein 2 € Sparcoupon, sowie ein Faltenlineal mit dem man den Erfolg testen kann. Nach 14 Tagen soll man schon ein Ergebnis sehen. Ihr könnt euch nach wie vor noch ein Test-Set sichern. Ich empfehle euch, euch nicht nur für das Testset anzumelden, sondern auch gleich ENTDECKE GARNIER TESTER zu werden. Die Seite ist ganz neu und ich bin mir sicher, dass es hier öfter Aktionen geben wird.

Wie ihr seht war bei uns einiges los und wir sind fleißig am Testen, damit wir euch möglichst bald ausführlich berichten können. Bin schon sehr gespannt, ob heute wieder etwas im Briefkasten ist.

CD Körperpflege


Kurz vor meinem Urlaub kam bei mir ein Testpaket von CD Körperpflege an. Dort wurden über die Homepage 50 Produkttester gesucht und ich bin tatsächlich vorbei.

CD Körperpflegeprodukte habe ich schon seit Jahren nicht mehr verwendet. Irgendwann war ich mal von einem Produkt enttäuscht und seitdem habe ich die Produkte erst gar nicht mehr gekauft. Außerdem machte CD auf mich irgendwie so einen "altbackenen" Eindruck. Inzwischen haben sich die Produkte aber gewandelt und die Verpackungen haben sich eindeutig verjüngt.

Das Testpaket:
1 x Milde Dusche Kamille
1 x Deo Roll-On Wasserlilie
1 x Feuchtigkeitscreme Wasserlilie

Die Produkte:

Milde Dusche Kamille:
CD MILDE DUSCHE mit natürlichen Extrakten der Kamille beruhigt die Haut und versorgt sie mit intensiver Feuchtigkeit - für ein mildes, seifenfreies Duscherlebnis.
  • Hautverträglichkeit klinisch bestätigt
  • pH-hautneutral
  • Für empfindliche Haut geeignet
  • Dezent-pflegender Duft

Deo Roll-on Wasserlilie:
CD DEO ROLL-ON mit natürlichen Extrakten der Wasserlilie bietet lang anhaltende Frische, Sicherheit und Pflege.
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Für empfindliche Haut geeignet
  • Keine weißen Rückstände

Feuchtigkeitscreme Wasserlilie:
CD FEUCHTIGKEITS CREME mit natürlichen Extrakten der Wasserlilie bietet ein gepflegtes und zartes Hautgefühl. Die Pflegeformel auf Basis bewusst ausgewählter Inhaltsstoffe zieht schnell ein und spendet der Haut 24 Stunden Feuchtigkeit.
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Für normale und empfindliche Haut geeignet
  • Dezent-frischer Duft

Mein Fazit:
Ich teste die Produkte nun seit knapp 2 Wochen und muss sagen die Produkte sind sehr gut. Sie haben sich seit meiner letzten Verwendung auf jeden Fall verbessert.
Vor allem die MILDE DUSCHE Kamille hat mich sehr positiv überrascht. Ehrlich gesagt würde ich mir nie ein Duschgel mit Kamille kaufen und war erst einmal sehr skeptisch als ich es im Päckchen sah. Das hat vor allem den Grund, dass Kamille für mich mit krank sein zusammen hängt. Ich würde z. B. nie einen Kamillentee trinken, außer es geht mir wirklich nicht gut. Ich mag auch den Geruch von Kamille nicht besonders. Das Duschgel finde ich jedoch super. Der Duft ist sehr dezent und angenehm. Es schäumt beim einseifen leicht auf und die Haut fühlt sich nach der Verwendung angenehm und entspannt an.
Der Deo Roll-on wird von mir nicht nachgekauft werden. Das liegt aber unter anderem daran, dass ich Deo-Sticks bevorzuge. Das Deo selbst ist nicht schlecht, verströmt aber beim Auftragen einen leichten Alkoholgeruch und das mag ich nicht. Es wirkt jedoch sehr gut und nachdem der Alkoholgeruch verflogen ist duftet es ganz leicht und angenehm.
Die Feuchtigkeitscreme Wasserlilie finde ich ebenfalls sehr gut. Sie lässt sich gut verteilen, braucht jedoch relativ lange bis sie einzieht. Der Duft ist angnehm und dezent. Meiner Meinung nach ist sie jedoch nicht sehr gehaltvoll also wohl ehr für normale Haut gedacht und nicht unbedingt für trockene Haut geeignet.
Abschließend muss ich sagen, dass mich der Produkttest auf jeden Fall wieder positiv gegenüber CD Körperpflegeprodukten eingestellt hat. Die Produkte sind allesamt sehr gut, haben einen angenehmen Geruch und CD Körperpflegeprodukte werden sicher öfter mal wieder in meinem Einkaufskorb landen. Vor allem auf einige der Duschgels habe ich ein Auge geworfen und werde sie mal ausprobieren.

Mittwoch, 9. Mai 2012

NIVEA Hautstraffendes Öl Q10 plus Fazit

Ich hatte euch ja berichtet, dass ich über NIVEA FÜR MICH das neue Hautstraffende Öl Q10 plus testen darf. Das Öl habe ich euch in meinem ersten Bericht bereits vorgestellt.

Nun ist die 2monatige Testphase vorbei und es ist Zeit für mein Fazit:

Ich muss gestehen, dass ich das hautstraffende ÖL Q10 plus anfangs nicht wie beschrieben 2 Mal täglich verwendet habe. Ihr kennt das wahrscheinlich - man hat seinen gewohnten Tagesablauf und muss sich dann erst einmal daran gewöhnen wenn etwas anders ist. Deshalb habe ich in den ersten 3 Wochen das Öl eigentlich immer nur abends angewendet und ganz unterschiedlich. Mal habe ich es sofort nach dem Duschen aufgetragen, ein anderes Mal habe ich nach dem Sport die Oberschenkel mit dem mitgelieferten Massageball massiert und danach das Öl einmassiert. Hin und wieder habe ich es auch auf der trockenen Haut angewendet.

Seit fast 5 Wochen verwende ich das Öl nun regelmäßig. Früh massiere ich es schnell auf der trockenen Haut ein. Es dauert ein paar Minuten, bis das Öl vollständig eingezogen ist, aber das ist bei den meisten Ölen wahrscheinlich so.
Abends wende ich das Öl nach dem Duschen auf der nassen Haut an. Beide Varianten fühlen sich auf der Haut sehr angenehm an. Das Öl hat einen sehr angenehmen Duft und lässt sich schön verteilen. Ich finde jedoch, dass man von dem Öl sehr viel benötigt. Sparsam in der Anwendung ist es nicht gerade. Das ist für mich schon mal ein Minuspunkt. Auch die Pflegewirkung konnte mich nicht überzeugen. Im Gegenteil: von der hautstraffenden Wirkung habe ich leider gar nichts bemerkt und meine Haut fühlt sich auch nicht gepflegter an, sondern das Gegenteil ist leider der Fall. Die Haut an meinen Oberschenkeln fühlt sich seit einiger Zeit sehr trocken an. Anscheinend vertrage ist einen Inhaltsstoff von hautstraffenden Produkten nicht. Das Problem hatte ich schon einmal beim Birken-Cellulite-Öl von Weleda.

Die Testflasche ist inzwischen leer und leider konnte mich das Öl überhaupt nicht überzeugen. Meine Haut ist weder straffer noch gepflegter und die 2malige Anwendung am Tag ist auch recht zeitaufwändig. Für mich ist das hautstraffende Öl Q10 plus ein Produkt das man nicht braucht.

Trotzdem hat mir dieser Test viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf viele neue Produkte von NIVEA die ich dann evtl. auch empfehlen kann.

Zwangspause

Wie ihr sicher schon gemerkt habt habe ich seit 2 Wochen nichts mehr geschrieben. Das lag daran, dass wir im Urlaub waren und es leider im gesamten Hotel keinen Internetanschluss gab über den ich mich hätte einwählen können.

Deshalb musste leider auch mein Blog warten.

Seit Montag sind wir zurück und sind schon wieder fleißig am Testen.

Kurz vor unserer Abreise kam noch das Paket von CD Körperpflege mit Duschgel, Creme und Deo.

Am Montag brachte der Paketdienst kurz nach unserer Ankunft zu Hause ein Paket von Funny Frisch mit den drei neuen Sorten Rot-Weiß-Schranke, Burger Style und Chicken Nuggets.

Und gestern kam von empfehlerinnen.de ein Paket mit Weight Watchers Mini-Frikadellen und Salami.

Nun werde ich mich gleich mal daran machen meine Testberichte zu verfassen, damit hier alles wieder aktuell ist.