Mittwoch, 9. Mai 2012

NIVEA Hautstraffendes Öl Q10 plus Fazit

Ich hatte euch ja berichtet, dass ich über NIVEA FÜR MICH das neue Hautstraffende Öl Q10 plus testen darf. Das Öl habe ich euch in meinem ersten Bericht bereits vorgestellt.

Nun ist die 2monatige Testphase vorbei und es ist Zeit für mein Fazit:

Ich muss gestehen, dass ich das hautstraffende ÖL Q10 plus anfangs nicht wie beschrieben 2 Mal täglich verwendet habe. Ihr kennt das wahrscheinlich - man hat seinen gewohnten Tagesablauf und muss sich dann erst einmal daran gewöhnen wenn etwas anders ist. Deshalb habe ich in den ersten 3 Wochen das Öl eigentlich immer nur abends angewendet und ganz unterschiedlich. Mal habe ich es sofort nach dem Duschen aufgetragen, ein anderes Mal habe ich nach dem Sport die Oberschenkel mit dem mitgelieferten Massageball massiert und danach das Öl einmassiert. Hin und wieder habe ich es auch auf der trockenen Haut angewendet.

Seit fast 5 Wochen verwende ich das Öl nun regelmäßig. Früh massiere ich es schnell auf der trockenen Haut ein. Es dauert ein paar Minuten, bis das Öl vollständig eingezogen ist, aber das ist bei den meisten Ölen wahrscheinlich so.
Abends wende ich das Öl nach dem Duschen auf der nassen Haut an. Beide Varianten fühlen sich auf der Haut sehr angenehm an. Das Öl hat einen sehr angenehmen Duft und lässt sich schön verteilen. Ich finde jedoch, dass man von dem Öl sehr viel benötigt. Sparsam in der Anwendung ist es nicht gerade. Das ist für mich schon mal ein Minuspunkt. Auch die Pflegewirkung konnte mich nicht überzeugen. Im Gegenteil: von der hautstraffenden Wirkung habe ich leider gar nichts bemerkt und meine Haut fühlt sich auch nicht gepflegter an, sondern das Gegenteil ist leider der Fall. Die Haut an meinen Oberschenkeln fühlt sich seit einiger Zeit sehr trocken an. Anscheinend vertrage ist einen Inhaltsstoff von hautstraffenden Produkten nicht. Das Problem hatte ich schon einmal beim Birken-Cellulite-Öl von Weleda.

Die Testflasche ist inzwischen leer und leider konnte mich das Öl überhaupt nicht überzeugen. Meine Haut ist weder straffer noch gepflegter und die 2malige Anwendung am Tag ist auch recht zeitaufwändig. Für mich ist das hautstraffende Öl Q10 plus ein Produkt das man nicht braucht.

Trotzdem hat mir dieser Test viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf viele neue Produkte von NIVEA die ich dann evtl. auch empfehlen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen