Sonntag, 17. Juni 2012

Vorstellung von Badezusätzen

Hallo liebe Leser,

als ich mal wieder in der Badewanne lag habe ich mich gefragt, warum bloggst du eigentlich nicht einmal eine Serie über Badezusätze? Und genau das werde ich nun auch tun. Ich möchte euch nun einmal in der Woche, wahrscheinlich immer Sonntags einen neuen Badezusatz etwas genauer vorstellen.

Es gibt ja eine riesen Auswahl an Badezusätzen - Schaumbad, Badesalz, Sprudeltabletten, Badeöle usw. Und die Vielzahl der Firmen, die Badezusätze vertreiben ist genauso groß. Für mich persönlich ist ein entspannendes Bad immer wie ein kleiner Wellnessurlaub und genau deshalb spare ich bei Badezusätzen auch nicht. Da gönne ich mir gerne einmal hochwertigere Marken, die zur Entspannung beitragen und nebenbei die Haut pflegen.

In meiner Blogreihe möchte ich euch unter anderem Badezusätze der folgenden Firmen vorstellen:



Tetesept ist vielen von euch wahrscheinlich aus dem Gesundheitsbereich bekannt. Neben diversen Gesundheitsprodukten zur Selbstmedikation vertreibt Tetesept aber auch viele tolle Badezusätze die in verschiedene Produktreihen unterteilt sind. Es gibt die Produktreihen Gesundheitsbäder, Wellnessbäder und Kinderbäder. Ich persönlich habe immer das Erkältungsbad von Tetesept benutzt. Im Herbst 2010 bin ich dann durch eine Aktion der Konsumgöttinnen auf die neue Wellnessbäder-Reihe "Zeit für dich" von Tetesept aufmerksam geworden und seitdem bin ich treue Verwenderin von Tetesept. Tetesept hat eine sehr große Auswahl an Wellnessbädern, die in folgende Bereiche unterteilt:

  • Zeit für Dich
  • Bäder der Welt
  • Sinnensalze des Jahres
  • Sinnenperlen
  • Aromazauber

In der Blogreihe möchte ich euch gerne einige Badezusätze von Tetesept vorstellen, die ich besonders gerne verwende.

Außerdem war Tetesept so nett und hat mir einige Produkte zur Verfügung gestellt, damit ich darüber bloggen kann. Dafür möchte ich mich hiermit noch einmal ganz herzlich bedanken. Über die 3 Produkte werde ich dann jedoch einen gesonderten Blogpost schreiben.


Kneipp

Kneipp ist wahrscheinlich vor allem durch die Kneipp-Anwendungen bekannt. Aber auch von Kneipp gibt es eine große Auswahl an tollen Badezusätzen und das nicht nur aus dem Gesundheitsbereich, sondern auch aus dem Wellnessbereich.

Von Kneipp gibt es Badekristalle, Pflegebäder, Pflegeölbäder, Badesalz, Sprudelbad und Schaumbäder. Für jeden Geschmack ist hier etwas zu finden. Meinen beiden Jungs hat es vor allem die Naturkindreihe angetan und diese werde ich euch ebenfalls in dieser Blogreihe vorstellen.





Lavera ist eine Naturkosmetikmarke, die vielen von euch wahrscheinlich ein Begriff ist. Seit nun mehr 25 Jahren stellt Lavera Kosmetik ganz ohne Chemie her. In dem beeindruckenden Naturkosmetiksortiment von Lavera sind auch verschiedene Badezusätze mit denen man sich eine kleine Auszeit gönnen kann zu finden.

Lavera hat hochwertige Badeöle und Badesalze im Programm, die beim Baden die Sinne anregen und die Haut spürbar pflegen.


Nachdem ich euch nun kurz einmal die einzelnen Marken vorgestellt habe, werde ich nun einmal wöchentlich einen Post erstellen, in dem ich euch je einen Badezusazt vorstelle. Vielleicht bekommt ihr dann ja auch Lust euer Badezimmer in eine kleine Wellness-Oase zu verwandeln.

(Die Nutzung der Firmenlogos erfolgt mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Hersteller.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen