Dienstag, 24. Juli 2012

Blogreihe Badezusätze # 8

Nicht nur meine Jungs haben wieder mal ein Bad genossen - ich auch.

Am Sonntag habe ich wieder einmal festgestellt, dass ich schon mit kleinen Dingen ganz zufrieden bin. War ziemlich schlapp. Haben eine stressige Woche hinter uns und diese wird nicht besser. Also habe ich mir als meine Jungs vom Papa abgeholt und die Wohnung geputzt war ein Bad eingelassen. Meine Stimmung war recht bedrückt und ich war echt nicht gerade fit. Das hat sich schlagartig geändert, als ich das Sachet mit einer meiner neuesten Badesalz Errungenschaften geöffnet habe:

lavera BODY SPA Lime Sensation Meeres-Badesalz.


Ich hatte euch ja bereits aus der BODY SPA Reihe Orange Feeling vorgestellt, von dem ich sehr begeistert war und schon da habe ich gesagt, dass ich Lime Sensation mal probieren muss. Das war eine sehr gute Entscheidung. Als ich das Sachet geöffnet habe stieg mir sofort ein fruchtig frischer zitroniger Duft entgegen und zauberte mir ein Lächeln auf die Lippen. Meine Laune war sofort besser und ich spürte wie die Lebensgeister zurück kehrten.

Lime Sensation ist ein erfrischendes Meeres-Badesalz mit dem Duft von belebendem Eisenkraut, spritziger Limone und dem wertvollen Bio-eersalz "Flor de Sal" der Algarve.

Wer auf fruchtige Düfte steht ist hier genau richtig. Meine Haut hat sich nach dem Baden auch sehr angenehm angefühlt und ich habe nur noch an einigen sehr trockenen Stellen gecremt.

Das Meeres-Badesalz gibt es im Sachet mit 80 g für ein Vollbad. Es kostet 1,95 Euro und ist sein Geld auf jeden Fall wert wie ich finde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen