Donnerstag, 27. Dezember 2012

Grüße an meine Leserinnen und Leser

Hallo meine Lieben,

ich hoffe Ihr habt die Weihnachtsfeiertage gut rum bekommen. Denn auch wenn es eigentlich eine ruhige und besinnliche Zeit sein soll ist es für viele doch Streß. Da werden 3-Gänge-Menüs gekocht, die Familie besucht, an Freunde gedacht usw.

Leider bleibt da die Ruhe meistens auf der Strecke. Falls ihr also auch mehr Streß als Ruhe hattet empfehle ich euch euch noch ein paar ruhige Tage zu machen soweit das möglich ist und euch wenigstens an Silvester nicht ganz so rein zu stressen. Das neue Jahr kommt auf jeden Fall, ob mit großer Party oder ehr ruhiger im kleinen Kreis.

Hinter uns liegt ein ereignisreiches Jahr mit ups and down. Die UPs haben hoffentlich überwiegt. 2012 durfte ich viele tolle Produkte testen, einige haben mich so sehr überzeugt dass ich sie gerne weiter empfohlen und mir selbst sogar schon nachgekauft haben, andere waren nicht so überzeugend.

Meinen letzten großen Produkttest für dieses Jahr werde ich an Silvester haben. Denn dieses Jahr wird unsere Silvesterpartie über Paarts gesponster und wir werden mit Todd's Push & Chill Cocktails ins neue Jahr starten.

Für Anfang des Jahres habe ich bereits von brandnooz eine Bestätigung dass ich die neuen Freixnet Mia Weine testen darf. Na hoffentlich bedeutet das nicht dass ich ein versoffenes Jahr 2013 vor mir habe.

Auch 2013 möchte ich euch weiterhin von meinen Erfahrungen berichten und ein kleines Gewinnspiel kurz nach dem Jahresanfang habe ich in Vorbereitung. Ihr dürft also wieder gespannt sein.

Nun wünsche ich euch noch ein paar entspannte Resttage im Jahr 2012 und einen wundervollen Start ins neue Jahr. Viel Glück und Gesundheit und einfach ein grandioses Jahr 2013.

Brillen online kaufen bei Omnioptics

Hallo meine Lieben,

nun werde ich mich mal an den letzten Blogbericht für dieses Jahr machen.

Ich habe den Online-Brillenshop Omnioptics getestet und möchte euch schon einmal über den Kauf berichten so lange wie ich auf meine bestellten Brillen warte.
Onlineshops für Brillen gibt es inzwischen ja viele. Ich hatte bisher ehrlich gesagt noch gar nicht darüber nachgedacht mir eine Brille online zu bestellen. Dann kam jedoch die E-Mail eines Mitarbeiters von Omnioptics mit der Frage ob ich nicht gerne ihren Service testen und darüber berichten möchte. Da meine Brille, wie ich nachdem ich nachgesehen habe feststellen musste, bereits schon wieder 7 Jahre alt ist, dachte ich mir wieso eigentlich nicht.
Also hab ich mich als erstes einmal im Onlineshop umgesehen um zu sehen was es dort für Modelle gibt und vor allem was ich brauche um eine Brille online zu bestellen. Zum Bestellen einer Brille im Onlineshop braucht ihr folgende Daten:

  • Sphäre
  • Zylinder
  • Achse
  • Pupillen-Distanz

Da die Daten auf meinem Brillenpass nach 7 Jahren natürlich nicht mehr aktuell waren bin ich also zum nächsten Optiker und habe dort einen Sehtest gemacht. Außerdem habe ich dort auch gleich ein paar Brillen ausprobiert um zu sehen was es aktuell für Modelle gibt und was mir denn steht.

Wieder zu Hause habe ich dann noch einmal im Onlineshop OmniOptics das Angebot angesehen. Nun fragt ihr euch vielleicht: "OmniOptics, wer ist das überhaupt?"
Deshalb hier eine kurze Firmenvorstellung.

OmniOptics ist ein Onlinebrillenshop mit Hauptsitz in Großbritannien und wurde 2004 gegründet. OmniOptics.de ist engagiert, seinen Kunden Korrekturbrillen, Top-Designer-Brillen & Designer-Sonnenbrillen zu unschlagbaren Preisen anzubieten. Die im Shop zu erhaltenden Brillen sind nur online und nicht in einem Ladengeschäft erhältlich. Ihr bekommt dort Gläser nicht nur in geringen Sehstärken, sondern auch in höheren Sehstärken, für die man normalerweise erheblich mehr zahlen müsste.
Ihr könnt bei OmniOptics Brillen bereits ab 8 Euro kaufen. Das ist unschlagbar wie ich finde und dem Design tut das gar nichts. Außerdem könnt ihr, nachdem ihr euch für ein Modell entschieden habt noch Auswählen welche Gläser ihr gerne hättet (Bifokalgläser, extra dünne Gläser, Ultradünne Gläser, usw.) und auch sonst könnt ihr alle Optionen wählen die ihr beim Optiker auch angeboten bekommt.

Der Kauf ist denkbar einfach. Ihr sucht euch euer Wunschmodell aus. Im nächsten Schritt wählt ihr aus welche Gläser ihr benötigt (Einstärken-/Gleitsicht- oder Bifokalgläser), ihr könnt aber auch einfach eine Modebrille bestellen.
Für eine Korrektionsbrille gebt ihr dann eure Korrektionswerte ein, diese bekommt ihr wie gesagt von eurem Optiker vor Ort, dem Augenarzt oder ihr entnehmt sie eurem Brillenpass wenn der noch nicht so alt ist wie meiner.
Danach geht es an die Auswahl der Gläser und Tönungsarten. Alle Gläser haben übrigens folgende kostenlose Beschichtungen: UV-Schutz, Entspiegelung, Kratzschutz.
Im letzten Schritt überprüft ihr eure Bestellung noch einmal und fügt die Brille dem Warenkorb hinzu.

Für den Versand der Brillen müsst ihr Euro 8,51 für den normalen und 13,86 für den versicherten Versand einrechnen. Bezahlen könnt ihr ganz bequem per VISA, Master Card, Maestro, American Express, GiroPay oder ELV.

Da die Auswahl an tollen Brillen so groß und die Preise so niedrig waren habe ich mir gleich 3 verschiedene Modelle bestellt und für meine beiden Jungs habe ich für 8 Euro sogar noch eine Modebrille erstanden, da mein Sohnemann meinte: "Mama ich will auch eine Brille". Bei 8 Euro dachte ich mir kann ich nicht viel falsch machen.

Nun bin ich gespannt wie lange es noch dauert bis meine Brillen bei mir ankommen. Laut Bestätigung beträgt die Lieferzeit ca. 7 - 14 Tage. Da nun auch noch Weihnachten und Neujahr dazwischen fallen rechne ich eigentlich mit einer etwas längeren Lieferzeit. Sobald meine Brillen da sind schreibe ich euch natürlich noch einen Bericht ob ich zufrieden damit bin.

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Zentis Heimische Früchte

Die Konsumgöttinnen waren vor kurzem auf der Suche nach 50 Konsumgöttinnen die dabei helfen die neuen Zentis Brotaufstriche Heimische Früchte bekannter zu machen. Ich bin eine der Glücklichen und darf nun die 4 Sorten testen und vorstellen. Mit etwas Verspätung kam nun das Testpaket an und mein Großer hat es gleich ausgepackt:



Im Paket war folgender Inhalt:

  • 2 x Heimische Früchte Badische Erdbeere
  • 2 x Heimische Früchte Badische Schwarzkirsche
  • 2 x Heimische Früchte Pfälzer Pflaumen
  • 2 x Heimische Früchte Bodenseeapfel mit Vanille
  • 1 Reisenthel Shopper

Bevor ich euch die einzelnen Sorten vorstelle. Möchte ich euch erst kurz etwas über die Zentis Brotaufstriche erzählen.
Die Obstsorten für die Heimische Früchte Konfitüren stammen alle aus den besten Anbaugebieten Deutschlands. Die Sorten Badische Erdbeeren, Badische Schwarzkirschen, Pfälzer Pflaumen oder unser Bodensee Apfel mit Vanille laden zum Schlemmen ein.
„Heimischen Früchte“ mit 50% Fruchtgehalt und ausgewogener Süße bieten ein authentisches Geschmackserlebnis.
Das praktische 250g-Glas ist ideal für viel Abwechslung und bietet somit stets frischen und vertrauten Heimatgenuss.

Und nun zu den einzelnen Sorten. Wir haben alle nacheinander probiert, zur Freude meines Sohnes mit dem Löffel:

Badische Schwarzkirsche:
Badische Schwarzkirsche ist recht süß. Es sind viele Kirschstückchen bzw. halbe oder ganze Kirschen enthalten. Das ist einerseits ganz schön, andererseits beim Streichen eines Brotes oder Brötchens auch recht störend. Beim Öffnen des Glases riecht man auch nur Süße mir fehlt dieser typische Kirschgeruch. Auch der Geschmack von frischen Kirschen fehlt mir. Die Konfitüre schmeckt einfach nur süß und ist für mich beim Test durchgefallen.

Badische Erdbeere ist ein Traum. Richtig lecker erdbeerig und nicht zu süß. Die Erdbeeren sind fein pürriert und schon beim Öffnen des Glases entweicht ein Erdbeergeruch der einfach Appetit macht. Die Konfitüre lässt sich gut verteilen und ist für jeden Erdbeerfan ein absolutes MUSS. So muss für mich eine Konfitüre sein, leicht zu verteilen, mit einem frischen Geruch und vor allem sollte sie auch nach dem Obst schmecken das ich haben möchte.

Die dritte Sorte ist Pfälzer Pflaume und da muss ich ganz ehrlich sagen dass die mir gar nicht schmeckt. Ich bin aber auch nicht so der Pflaumenfan. Die Pflaumenstücken in der Konfitüre sind mir persönlich zu groß. Auch der Geruch ist nicht gerade appetit anregend, riecht irgedwie recht fad und vom Geschmack her ist sie recht säuerlich. Auch mein Sohn war beim ersten Probieren überhaupt nicht begeistert hat dann jedoch 2 Tage später nach der Pflaumenkonfitüre gefragt. Scheint also doch einen Eindruck hinterlassen zu haben. Meinem Papa als absoluten Pflaumenfan schmeckt sie jedoch sehr gut.

Als vierte Sorte gibt es noch Bodenseeapfel mit Vanille. In der Konfitüre sind viele kleine Apfelstückchen die einen sehr authentischen Geschmack haben. Beim Öffnen des Glases entweicht gleich ein leichtes Vanillearoma, was ich persönlich sehr gut finde. Vom Geschmack her schmeckt es mir dann jedoch etwas zu sehr nach Vanille und zu wenig nach Apfel. Das fände ich umgekehr besser.

Unser Fazit:

Besonders gut an den "Heimischen Früchten" finde ich die kleinen Gläser. 250 g pro Glas finde ich perfekt. Wir essen nicht jeden Tag Marmelade aber ich habe gerne auch Abwechslung auf dem Frühstückstisch. Deshalb sind kleine Gläser für uns immer perfekt. Die Sortenauswahl ist jedoch nicht gerade sehr einfallsreich. Außer Apfel mit Vanille sind es eigentlich Standardsorten die es schon von vielen anderen Herstellern auch gibt.
Hervorheben möchte ich auch dass die Obstsorten alle aus deutschen Anbaugebieten kommen, denn ich persönlich achte da bei Lebensmitteln schon darauf und versuche auch verstärkt Lebensmittel aus der Region zu kaufen.
Mir persönlich sagt geschmacklich nur die Sorte Badische Erdbeere so gut zu dass ich sie auch kaufen würde und mein mein Sohn findet die Badische Schwarzkirsche klasse. Was mich jedoch abschreckt ist der Preis. Denn 1,99 Euro für ein 250 g Glas Konfitüre finde ich persönlich schon ganz schön viel. Da gibt es viele günstigere und ebenfalls sehr leckere Alternativen die vorrangig in meinem Einkaufswagen landen werden. Denn nur weil es regionale Früchte sind muss es doch nicht gleich um ein vielfaches teurer sein.

Dienstag, 18. Dezember 2012

Auslosung des Geschenkrätselgutscheines

Hallo meine Lieben,

hier kommt ganz schnell die Auslosung des Gewinners für den Gutschein in Höhe von 19,95 Euro für Geschenkrätsel.de

Die Fruit Maschine hat wieder einmal eine Gewinnerin ermittelt:


Herzlichen Glückwunsch liebe Katrin. Der Gutscheincode ist soeben per Mail an dich raus gegangen. Viel Spaß beim Erstellen deines ganz persönlichen Geschenkrätsels.

Sonntag, 16. Dezember 2012

Max Factor Face Finity Foundation

Hallo meine Lieben,

ich hatte endlich mal wieder bei for me Glück und bin eine der 2.500 Testerinnen für die neue Max Factor All Day Flawles 3 in 1 Foundation.

Mein Paket kam ach schon einen Tag nach der E-Mail an und ich habe sofort mit dem Testen begonnen. Aber bevor ich euch hiervon berichte möchte ich euch natürlich erst einmal das Produkt vorstellen.

Mein Paket:

  • 1 x Max Factor All Day Flawless 3 in 1 Foundation in Originalgröße für mich
  • 20 Probensachets zum Verteilen
  • Marktforschungsunterlagen und Projektfahrplan

Zum Produkt:
Für einen lang anhaltenden ebenmäßigen Teint in nur einem Schritt sorgt die Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation. Sie vereint Primer, Concealer und Foundation in nur einem Produkt. Die patentierte Flexihold-Technologie legt sich wie ein elastisches Netz auf die Haut und bleibt so flexibel. Der enthaltene Concealer deckt sofort Unregelmäßigkeiten der Haut ab, absorbiert Öl und Talg ohne die Haut auszutrocknen und schützt somit langfristig vor Glanz. Die Foundation sorgt für eine lang anhaltende Deckkraft und für das perfekt matte Finish. Für einen makellosen Look den ganzen Tag lang. Dabei schützt sie die Haut gleichzeitig mit LSF 20.

Es wurden 14 Nuancen entwickelt. In Deutschland sind 4 davon lieferbar - Natural 50, Golden 75, Bronze 80, Caramel 85.

Zum Test:
Eigentlich gehöre ich zu den Frauen die nur selten Make-up tragen. Das hat 2 Gründe. 1. Ich habe eigentlich eine sehr schöne Haut und finde Make-up deshalb nicht notwendig.
2. Mir ist es zu aufwändig so viele verschiedene Mittelchen zu benutzen.

Aber auch ich habe hin uns wieder nicht so gute Tage an denen man der Schönheit ruhig ein wenig nachhelfen kann. Vor allem im Winter muss ich mir täglich das Gesicht eincremen und da das dann schnell glänzt ist Make-up doch wieder unerlässlich. Bleibt immer noch das Problem dass es normalerweise recht zeitaufwändig ist ein gutes Make-up hin zu bekommen und wenn man wie ich nicht sehr geübt darin ist kann das schnell mal unschön aussehen.

Deshalb hat mich die neue Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation so interessiert und da es bei mir momentan recht stressig zugeht und man mir früh auch immer ansieht dass ich zu wenig Schlaf abbekommen habe habe ich mich sehr gefreut dass ich unter den Testerinnen bin.
Die Foundation wurde auch gleich von mir ausprobiert.

Vor dem Auftragen der Foundation ist der Teint ungleichmäßig, blass (das erkennt man auf dem Foto leider nicht so gut) und rote Flecken sind auch sichtbar.


Die Foundation ist sehr sparsam in der Anwendung. Dieser kleine Tropfen reicht für die Stirn, bzw. eine Gesichtshälfte.


Nach dem Auftragen ist der Teint gleichmäßiger und mattiert. Ich habe bei der Bewerbung den Farbton Natural 50 gewählt und der passt für mich sehr gut. Wie ihr seht ist kein Make-up Rand zu sehen.


Mein Fazit:
Ich persönlich bin mit der Foundation mehr als zufrieden. Sie ist sparsam in der Anwendung, lässt sich leicht auftragen und verteilen. Das Make-up hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl und hält wirklich den ganzen Tag. Unregelmäßigkeiten werden problemlos abgedeckt und glänzende Stellen konnte ich auch nicht bemerken. Wobei ich sagen muss dass ich zusätzlich immer noch Puder verwendet habe.
Für mich ist das die perfekte Foundation. Ich brauche zusätzlich nicht noch Primer und Concealer und habe trotzdem ein strahlendes Aussehen auch wenn es abends mal wieder etwas später wurde.
Auch das Abschminken geht schnell und einfach. Mit Reinigungsschaum oder -Lotion ist das Abschminken überhaupt kein Problem.
Die neue Foundation von Max Factor kann ich auf jeden Fall empfehlen, wenn auch ihr zu den Frauen gehört bei denen schminken vor allem schnell gehen soll.

P. S. Ich entschuldige mich wieder einmal für die verdrehten Bilder, aber irgendwie fand blogspot wieder dass die Bilder seitlich stehend einfach besser aussehen.

Produkttester für den NBM Shop gesucht

Produkttester gesucht bei NBM Shop

Der NBM Shop und Friendstipps suchen 40 Produkttester für das neue NBM Pflegeset! Das Set besteht aus:


2x 14 ml Nagellack
1x 14 ml Pflegelack All in One
1x Polish Corrector Pen
1x Manikürfeile im Etui

Jetzt kostenlos auf der Facebookseite bewerben!!

15 Euro Gutscheinf für den NBM Shop

Der NBM Shop by AKZENT direct GmbH konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Produkten unter dem Markennamen NBM Nails, Beauty & More. Die Produktpalette umfasst Fingernagelkosmetik (Naildesign), Wellness, Fußpflege sowie Eyelash Extensions.


Infos zum Gutschein:
15 € Rabatt + Gratis Versand!
30 € Mindestbestellwert
Gilt für den ganzen Online Shop www.nbm-shop.com
Nicht kombinierbar mit anderen Gutscheine/Aktionen

Jetzt 15 € sparen! Hier gehts zum Gutschein auf Facebook.

Freitag, 14. Dezember 2012

Geschenkrätsel Shopvorstellung, Coupon und Gewinnspiel

Hallo meine Lieben,

Weihnachten rückt mit großen Schritten immer näher und jedes Jahr steht man vor dem gleichen Problem - was soll man verschenken. Wir haben das Problem ja weitestgehend aus der Welt geschafft, da wir uns in der Familie untereinander nichts mehr schenken. Es gibt jedoch noch einige andere liebe Menschen in meinem Umkreis denen ich doch gerne eine Freude machen würde. Und schon stehe ich wieder vor dem altbekannten Problem.

Nun erreichte mich jedoch vor kurzem eine E-Mail von Geschenkrätsel.de mit der Frage ob ich nicht gerne von der Seite berichten möchte. Ich habe mir die Seite nun einmal angesehen und dort auch ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk bestellt. Bevor ich euch davon berichte möchte ich euch Geschenkrätsel.de aber erst einmal genauer vorstellen.




Wenn ihr auf der Suche nach einem ganz individuellen und persönlichem Geschenk seid dann seid ihr auf der Seite von Geschenkrätsel.de genau richtig. Denn hier könnt ihr schnell und einfach ein ganz persönliches Kreuzworträtsel oder Sudoku erstellen. Nur 8 Bestellschritte und wenn ihr es ganz eilig habt 6 Stunden trennen euch von diesem tollen Geschenk.

Das Erstellen des Rätsels ist ganz einfach:

  • Ihr entscheidet euch ob ihr lieber ein Kreuzworträtsel oder ein Sudoku möchtet. Ganz neu könnt ihr auch ein Themenrätsel wählen wie z. B. aktuell zu Weihnachten, oder aber auch zum Geburtstag, Hochzeit, Muttertag, Ostern oder Valentinstag.





  • In Schritt 2 entscheidet ihr in welchem Format ihr es gerne möchtet. Am schnellsten und günstigsten bekommt ihr euer Rätsel als pdf-Datei. Ihr könnt es euch aber auch in verschiedenen Größen ausgedruckt zuschicken lassen.
  • Bei Schritt 3 wählt Ihr das Design des Rätsels. Zur Auswahl stehen - Graphiken, ein Foto oder ein Design-Rahmen.
  • Schritt 4 ist dann der aufwändigste. Hier könnt ihr bis max. 40 Fragen selbst hinzufügen. Maximal können 250 Zeichen für persönliche Antworten berücksichtigt werden. In diesem Schritt legt ihr auch das Lösungswort, bzw. die Lösungswörter fest. Ihr habt 35 Zeichen zur Verfügung inkl. Leerzeichen
  • Schritt 5 dient der Gestaltung. Hier könnt ihr neben Überschrift, Unterzeile und Fußzeile auch die Hintergrundgraphik oder euer eigenes Foto wählen.
  • Die Schritte 6, 7 und 8 sind zur Eingabe eurer Adressdaten, zur Zahlung und zum Bestellabschluss.

Die Zahlung erfolgt auf Rechnung zahlbar innerhalb von 10 Tagen. Die Lieferung des Rätsels erfolgt je nachdem ob ihr die pdf-Datei oder den Druck gewählt habt innerhalb von 2 bis max. 5 Tagen. Die Versandkosten betragen für die gedruckten Rätsel und den Versand innerhalb Deutschlands je nach Größe des Räsels zwischen 2,95 Euro und 9,90 Euro.

Nun aber zu meinem bestellten Rätsel:


Ich habe mich nach einigen Überlegungen für ein Kreuzworträtsel im Weihnachtsstyle entschieden. Etwas zeitaufwändig waren die persönlichen Fragen und Antworten die man sich ausdenken soll. Es werden zwar einige Beispiele angezeigt die man auswählen kann, aber ich wollte schon einige wirklich spezielle Fragen stellen. Die wirklich nur der Beschenkte beantworten kann. Dann noch schnell das Lösungswort und die Überschriften eingetippt und schon war ich mit der Bestellung fast fertig.
wirklich faszniert hat mich die Schnelligkeit der Lieferung. Ich habe das Rätsel um 15:39 bestellt und um 18:15 Uhr kam bereits die E-Mail mit den Dateien. Mir wurde sogar nicht nur ein Rätsel geschickt, sondern 3 und ich kann mir nun selbst überlegen welches ich gerne verschenken möchte. Natürlich möchte ich euch nicht vorenthalten wie das Endresultat aussieht.


Leider macht mein Drucker gerade jetzt einige Probleme, aber ich werde das Rätsel einfach auf der Arbeit ausdrucken. Wie ihr seht bekommt ihr nicht nur das Rätsel, sondern auch eine Seite auf der die Lösungen eingefügt sind. Falls der Beschenkte also gar nicht klar kommen sollte könnt ihr ihm den Spickzettel noch später geben, bevor er oder sie verzweifelt.

Also ich persönlich muss sagen dass ich den Service von Geschenkrätsel.de einfach super finde. Denn man hat schnell ein ganz persönliches und individuelles Geschenk das beim Beschenkten wenn er gerne rätselt sicher gut ankommt.

Und falls ich nun euer Interesse geweckt habe darf ich euch hier mit freundlicher Empfehlung von Geschenkrätsel.de noch einen Gutscheincode im Wert von 5 Euro zur Verfügung stellen den ihr bei eurer Bestellung abziehen könnt.
Einfach im Bestellschritt 7 den nachfoldenden Gutscheincode eingeben und schon bekommt ihr euer persönliches Rätsel 5 Euro günstiger. Hier der Code:

F8DARY6TYH

Der Code ist bis Ende 2014 gültig und mehrfach verwendbar. Also am Besten gleich notieren.

Ich darf auch ein Gewinnspiel veranstalten und einen Gutscheincode im Wert von 19,95 Euro verlosen. Damit bekommt ihr euer ganz persönliches Rätsel sogar völlig kostenlos. Leider bin ich etwas spät dran mit meinem Bericht, weil ich nicht dazu kam ein Rätsel zu erstellen. Da der Gutscheincode nur bis zum 01.01.2013 gültig ist wird das Gewinnspiel auch nur sehr kurz laufen.

Wer mitmachen möchte muss nur 2 Kleinigkeiten beachten:

1. Ihr müsst Leser meines Blogs sein.
2. Ihr postet hier einen kurzen Kommentar, am Besten mit eurer Mailadresse, denn der Gewinner bekommt den Gutscheincode umgehend per Mail von mir mitgeteilt.

Damit ihr den Code auch noch einlösen und evtl. sogar noch für ein Weihnachtsgeschenk nutzen könnt endet das Gewinnspiel am 18.12.2012 um 18 Uhr. Danach werde ich sofort den Gewinner bekannt geben und ihm per Mail den Gutscheincode senden.

Nun drück ich euch die Daumen und wünsche euch noch eine entspannte und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Dienstag, 11. Dezember 2012

STABILO® Trio® Scribbi Produkttest

UNVERWÜSTLICH UND UNWIDERSTEHLICH.


Der STABILO® Trio® Scribbi mit runder, dicker, gefederter Spitze und einem Schaft in Dreikant-Form wurde speziell für die Bedürfnisse von Vorschul-Kindern entwickelt und gefällt Kindern und Eltern gleichermaßen. In einer wissenschaftlichen ergonomischen Einschätzung* wurden wesentliche Gestaltungsmerkmale wie Stift- und Griffgröße, Gewicht und Form des Griffes, Robustheit und Aussehen berücksichtigt und für „aus ergonomischer Sicht empfehlenswert“ befunden!

STABILO® & Friendstipps suchen 410 Produkttester – Testet jetzt das STABILO® Trio® Scribbi Set und berichtet STABILO & Friendstipps von euren Erfahrungen!

Die Produkttester erhalten als Testprodukt ein STABILO® Trio® Scribbi Set bestehend aus acht Farbvarianten.


* Institut für Arbeitswissenschaft, Technische Universität Darmstadt, Prof. Dr.-Ing. Ralph Bruder, Januar 2006

Hier kommt ihr zur Aktion. Ich wünsch euch viel Glück und bewerb mich jetzt selbst mal schnell. Das wäre perfekt für meine beiden Jungs.

Sonntag, 9. Dezember 2012

Ich mach Pause

Hallo meine Lieben,

nun muss ich mich doch einmal kurz bei euch melden. Sicher habt ihr schon gemerkt dass es hier auf meinem Blog momentan recht ruhig ist. Das hat mehrere Gründe. Der Hauptgund ist dass neben der Vorweihnachtszeit bei uns im Dezember auch noch einige Geburtstage anstehen. Mein Großer ist am Freitag 7 geworden und meine Oma hat übernächste Woche auch noch.
Außerdem versuche ich momentan mein Glück bei einigen der zahlreichen Adventskalendergewinnspielen.

Deshalb ist es hier momentan recht ruhig, aber ich verspreche euch dass ich spätestens im neuen Jahr wieder fleißig schreiben werde. Unter anderem teste ich momentan die neue Max Factor All Day Flawless 3 in 1 Foundation, ein Weintest kommt auch noch hinzu und an Silvester darf ich eine Party mit Paart Cocktails starten. Ihr könnt also schon gespannt sein.

Bis dahin wünsche ich euch noch eine tolle Vorweihnachtszeit und melde mich sicher vor Weihnachten noch einmal mit wenigstens einem kurzen Post.

Mittwoch, 5. Dezember 2012

ANNEMARIE BÖRLIND Gewinnspiel

Jetzt mit ANNEMARIE BÖRLIND eine Familienreise in die schöne Stadt Calw im Schwarzwald gewinnen.


1. Preis:
Eine Familienreise (2 Erwachsene, 2 Kinder unter 18 Jahren) in die schöne Stadt Calw im Schwarzwald. Sie übernachten im 4-Sterne Hotel Kloster Hirsau in Calw, das inmitten der herrlichen Natur des Nord-Schwarzwaldes liegt. Freuen Sie sich auch auf den Besuch beim Naturkosmetikhersteller BÖRLIND. Die An- und Abreise erfolgt mit einem Mietwagen von Holiday Autos. Infos unter www.hotel-kloster-hirsau.de und www.holidayautos.de .

2. bis 6. Preis:
Je eine Pflegeserie AQUANATURE von ANNEMARIE BÖRLIND. Die Serie enthält innovative Wirkstoffe aus Papyrus-Zellen und eine neuartige botanische Hyaluronsäure für ein Maximum an Feuchtigkeit und Vitalität. Infos unter www.boerlind.com

7. bis 10. Preis:
je ein Jahres-Abo der Zeitschrift MÄDCHEN

Jetzt Gewinnspielfrage beantworten und mit Glück gewinnen!

Teilnahmeschluss ist der 31.12.2012

Hier könnt ihr auf der Facebookseite teilnehmen.

Beauty Hotspot Adventskalender


Auf der Facebookseite von beautyhotspot gibt es einen Adventskalender mit 72 attraktiven Gewinnen. Hinter jedem Türchen verstecken sich Düfte und Kosmetikprodukte von hochwertigen Marken der Nobilis Fragrances GmbH und Albrecht & Dill Cosmetics GmbH. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen!

Teilnahmeschluss: 24.12.2012 um 24Uhr

Hier gehts lang!