Sonntag, 14. April 2013

Grohe Handbrause Power & Soul 130

Hallo Ihr Lieben,

gofeminin war vor einiger Zeit auf der Suche nach 50 Testern für eine neue Grohe Handbrause. Vor ein paar Wochen erreichte mich dann die E-Mail dass ich eine der 50 Glücklichen bin die die Handbrause testen dürfen.

Vor ein paar Tagen kam die Handbrause endlich an. Sie wurde von mir, genauso wie von meinen Söhnen schon sehnsüchtig erwartet. Klar dass wir sie sofort montiert haben und beim Duschen wurden dann alle Funktionen ausprobiert.



Zum Produkt:
Die Grohe Handbrause zeichnet sich durch 4 unterschiedliche Strahlarten aus. Man kann ganz einfach durch die komfortable Direktauswahl des Sprühstahls durch die entsprechenden Tasten auf der Brause zwischen folgenden Strahlarten wählen:

  • Rain spray - besonders fülliger Strahl bestehend aus einer Vielzahl einzelner weicher Tropfen
  • Rain O² spray - angereichert mit Luft wird der Original GROHE Rain Strahl noch weicher und fülliger
  • Active Massage spray - Ein dynamisches Strahlbild, das wie eine echte Massage Spannungen löst und wohltuend wirkt
  • Jet spray - fester, kräftiger Strahl, der die Haut punktgenau stimuliert

Außerdem bietet die GROHE Power & Soul 130 Handbrause noch folgende Vorteile:
  • SpeedClean - Kalkablagerungen mit einem Wisch entfernen.
  • Inner Water Guide - separate, innenliegende Wasserführung für eine längere Lebensdauer.
  • GROHE DreamSpray - perfekt abgestimmte Düsen für ein perfektes Strahlbild.
  • GROHE StarLight - strahlender Chromglanz mit langanhaltender Brillanz.
  • GROHE CoolTouch - keine Gefahr des Verbrennens an heißen Chrom-Oberflächen

Der Preis für die Handbrause liegt im Handel bei ca. 70 Euro.

Zum Test:
Die Handbrause wurde von uns wie gesagt gleich montiert. Die Montage ist ganz einfach. Alte Handbrause abschrauben, GROHE Power & Soul 130 aufschrauben. fertig. Den ersten Test habe ich gestartet.

Auf dem Bild seht ihr die Handbrause mit eingeschalteter Rain spray-Funktion.


Als erstes habe ich die Rain spray-Funktion getestet. Im Gegensatz zu einem normalen Duschkopf fühlt sich der Duschstrahl wirklich viel sanfter an. Man merkt zwar nicht besonders viel von den einzelnen Tropfen, aber es ist eine sehr angenehme Art zu duschen.
Die nächste von mir getestet Funktion war "Rain O² spray". Laut Verpackung soll diese Funktion den Original Grohe Rain Strahl durch die Anreicherung von Luft noch fülliger und weicher machen. Sehr viel Unterschied zum Rain spray habe ich nicht feststellen können. Man hört jedoch dass sich im Duschkopf etwas tut, denn er gibt ein leises Geräusch von sich.
Beim Jet Spray gibt es einen gebündelten festen Strahl, mit dem man geziehlt verspannte Körperstellen stimulieren kann.
Active Massage spray hat mich ganz überrascht. Ich bin gerade am überlegen wie ich euch das genau erklären kann. Zuerst kam ein fester Strahl aus den Düsen mit dem man eine große Fläche massieren kann, dann hat sich der Strahl zusammengezogen und einen gebündelten Strahl erzeugt. Wenn man den Duschkopf beobachtet kann man sehen wie sich die Düsen bewegen und der Strahl von breit auf schmal, von schmal auf breit wechselt. Das fühlt sich wirklich an wie wenn man massiert wird - sehr angenehm!
Meine beiden Jungs finden den "Rain spray" am Besten. Sie mögen es nicht wenn der Strahl zu hart ist und sind deshalb total begeistert von dieser Funktion.
Das Umschalten zwischen den einzelnen Funktionen geht ganz einfach. Hinten auf dem Duschkopf befinden sich 4 Druckknöpfe - einer für die jeweilige Funktion. Wenn man eine einzelne Funktion auswählen möchte muss man den Druckknopf ganz nach unten drücken. Man kann auch mehrere Funktionen miteinander kombinieren. Hierfür drückt man bei zwei Funktionen den Knopf nur halb herunter.

Unser Fazit:
Wir haben eine ganz tolle Dusche, die neben der Handbrause über einen fest montierten Kopf und Massagedüsen verfügt. Die Massagedüsen funktionieren inzwischen leider nicht mehr. Ich gehe davon aus dass sie verkalkt sind. Und unsere Handbrause hat auch schon bessere Zeiten gesehen, deshalb hatte ich eh schon mit dem Gedanken gespielt dass mal eine neue Handbrause fällig ist. Ich persönlich verwende die Handbrause ehr weniger, oder besser gesagt sollte ich sagen: "bisher, habe ich die Handbrause ehr weniger verwendet". Das wird sich jetzt nämlich ändern. Meine beiden Jungs mögen es gar nicht wenn der Duschstrahl über dem Kopf kommt. Deshalb verwenden sie eigentlich immer die Handbrause. Die neue Handbrause finden sie wie gesagt aufgrund der "Rain spray" Funktion einfach super.
Ich werde die Active massage spray Funktion sicher öfter mal nutzen um meinen verspannten Nacken zu massieren.
Etwas skeptisch bin ich jedoch was die Druckknöpfe betrifft. Irgendwie kommen die mir sehr lapprig vor und es wird sich wohl erst im Langzeittest rausstellen ob meine Befürchtungen, dass die vielleicht schnell defekt sind, begründet sind.
Wer beim Duschen gerne mehr als nur einen einfachen Wasserstrahl hat ist mit der Handbrause Power & Soul 130 aber auf jeden Fall gut bedient. Die Funktionen konnten uns überzeugen und in Kombination mit einem gut duftenden und pflegenden Duschgel wird die Dusche mit der Grohe Power & Soul 130 Handbrause zum kleinen Wellnesserlebnis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen