Sonntag, 2. Juni 2013

Mövenpick Feine EisCreationen

Hallo meine Lieben,

leider lässt der Frühling ja dieses Jahr auf sich warten. Das hindert uns aber nicht daran ein Eis zu geniesen. Wenn es nicht draußen geht dann eben zu Hause eingekuschelt in der warmen Wohnung.

Die Markenjury war auf der Suche nach Testern für die Mövenpick Feine EisCreationen. Da Eis bei uns eigentlich immer im Gefrierschrank vorhanden sein muss haben wir uns auch beworben und gehören zu den glücklichen Testern. Unsere Markenjury-Box kam vor ein paar Tagen mit folgendem Inhalt bei uns an:


  • Mövenpick Guthabenkarte für 5 packungen Eis á 900 ml
  • Rezeptbroschüre mit Ideen für besonderen Eisgenuss
  • Infobroschüre
  • 8 Eislöffel zum gemeinsamen Genießen mit der Familie, Freunden und Bekannten

Zum Produkt:
Mövenpick Feine EisCreationen, das sind Eissorten mit ausgewählten Zutaten und feinen Stückchen. Sie schmecken pur, verfeinert mit anderen Zutaten als Dessert oder als Eisbecher. Das MÖVENPICK Eissortiment umfasst elf Sorten in der Haushaltspackung:

  • Bourbon Vanille
  • Chocolate Chips
  • Maple Walnuts
  • Schwarzwälder Kirsch
  • Stracciatella
  • Citronen Sorbet
  • Crème Brûlée
  • Erdbeer Sahne
  • Wiener Melange
  • Vanilla Chocolate
  • Fürst Pückler Art

Seit März 2013 sind die Sorten mit noch verfeinerter Rezeptur im Handel erhältlich. Ihr bekommt MÖVENPICK Feine EisCreationen unter anderem bei Edeka, Rewe, Marktkauf, Globus, real,-, Kaufland, Coop, Tegut und Kaiser´s Tengelmann. Die unverbindliche Preisempfehlung für eine Haushaltspackung mit 900 ml liegt bei 3,49 Euro.

Zum Test:
Eigentlich hatte ich ja vor ein paar Packungen mit zum Geburtstag meiner Oma zu nehmen, aber da irgendwie kein fester Termin geplant wurde und ich die Markenbox auch erst an dem Tag bekommen habe, da ich vorher unterwegs war musste ich etwas umplanen.
Da sind wir jedoch flexibel und wir finden immer einen Grund um uns mit der Familie zu treffen und gemeinsam zu geniesen.
Beim Großeinkauf am Wochenende habe ich dann meine beiden Jungs aussuchen lassen welches Eis sie denn gerne probieren möchten. Bei real erwartete uns eine riesige Auswahl und das Eis war in der Woche sogar noch für 2,22 Euro im Angebot. Die Wahl fiel fürs erste auf Citronen Sorbet und Fürst Pückler Art.



Da wir am Wochenende keinen Termin zustande bekommen haben haben wir uns an Fronleichnam getroffen um das Eis zusammen zu testen. Ich habe noch Waffeln, Mikado und Kekse besorgt. Außerdem haben wir Sahne geschlagen und Amarena Kirschen mit auf den Tisch gestellt, damit sich jeder einen tollen Eisbecher zusammenstellen kann.

Timo wollte nur 2 Kugeln vom Citronen Sorbet. Er isst auch immer in der Eisdiele Zitroneneis und hatte sich deshalb auch das Sorbet ausgesucht. Julian hat erst etwas überlegt und sich dann für Schokoladeneis vom Fürst Pückler Eis entschieden. Meine Mama hat Citronen Sorbet probiert und Erdbeer- und Vanilleeis vom Fürst Pückler. Mein Papa und ich haben jeder Citronen Sorbet und eine schöne gemischte Kugel vom Fürst Pückler Eis probiert.
Ich habe das Eis mit dem Eisportionierer aus der Verpackung geholt und hatte da leider so meine liebe Not. Beide Packungen habe ich schon ein paar Minuten vor dem Verteilen aus dem Gefrierfach geholt, damit es sich leichter portionieren lässt.

Das Citronen Sorbet war jedoch trotzdem sehr fest und ich musste ganz schön kämpfen um ein paar schöne Kugeln zustande zu bringen.

Fürst Pückler Art war dafür äußerst weich. Jedoch an der Stelle wo das Schokoladeneis beginnt wieder etwas härter was das portionieren auch nicht so einfach gemacht hat. Am Ende hatten wir dann aber alle einen Eisbecher mit 2 Kugeln Eis nach Wunsch. Timo hat dann gleich angefangen seinen Becher ganz toll zu dekorieren. Das Ergebnis der kunstvollen Eisbecher will ich euch natürlich nicht vorenthalten:




Als es an den Geschmackstest ging musste ich sehr lachen, denn Timo hat probiert und gesagt: "Das schmeckt schön zitronig". Gleichzeitig sagte meine Mama: "Das ist aber toll fruchtig" und kurz danach hat Julian gesagt: "Das schmeckt total schokoladig". Da waren wir uns also alle einig. Das Eis hat einen sehr leckeren, sehr intensiven Geschmack. Das Citronen Sorbet schmeckt äußerst frisch und richtig schön nach Zitrone. Auch die anderen Sorten schmecken nach den jeweiligen Zutaten und nicht so künstlich wie es bei manchen Eissorten in der Haushaltspackung leider manchmal der Fall ist. Meine Mama war ganz begeistert, weil sie sogar ein Erdbeerstück im Erdbeereis entdeckt hat. Das Citronen Sorbet ist recht fest geblieben und auch nicht so schnell geschmolzen. Fürst Pückler Art ist dafür besonders cremig.
Bei meinem gestrigen Einkauf ist dann eine der Gourmet Creationen in meinem Einkaufswagen gelandet - Pistazie Weiße Schokolade. Ich weiß gar nicht ob die erstattet wird, weil es eigentlich hieß dass wir die Feine EisCreationen testen dürfen, aber wenn nicht dann nicht. Ich habe es gestern auch gleich probiert und von der Sorte war ich leider etwas enttäuscht. Ich hätte mir mehr Pistaziengeschmack erwartet, der ist nicht ganz so intensiv. Dafür waren aber kleine Stückchen weißer Schokolade drin. Die wiederrum sehr lecker sind.

Unser Fazit:
Die bisher von uns probierten Sorten konnten uns geschmacklich auf jeden Fall überzeugen. Auch die Auswahl der Sorten ist sehr interessant und abwechslungsreich. Sicher muss man dazu sagen dass Mövenpick Eiscreme ihren Preis hat, aber wir finden das ist es auf jeden Fall wert. Und wenn man sich ein wenig umsieht kann man es ja auch, wie wir beim Testen, im Angebot kaufen und 2,22 Euro ist ein super Preis für so ein leckeres und hochwertiges Eis. Diese Woche ist es z. B. bei uns in der Region bei Edeka im Angebot, also einfach mal auf die Werbung achten und selbst ausprobieren. Wir können es auf jeden Fall empfehlen.

Kommentare:

  1. Oh man, meine Packungen sind schon leer, und ich habe sie noch nie irgendwo im Angebot gesehen, 2,22 ist schon ein wirklich super Preis! Da würde ich mich direkt wieder eindecken!
    lg
    junglejane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei uns waren sie 2 Wochen hintereinander im Angebot, erst bei Real und dann bei Edeka und Marktkauf. Ist wirklich super lecker und es gibt ja auch noch die Gourmetsorten und weitere. Die Auswahl ist groß, da kann man sich ruhig mal eindecken :-)
      Liebe Grüße
      Testtante

      Löschen