Montag, 28. Juli 2014

Gutscheine für ein eBook zu verschenken.

Hallo Ihr Lieben,

vor kurzem habe ich euch ja davon berichtet dass ich nun stolze Besitzerin eines eReaders bin.

Lesen ist für mich ein sehr entpannendes, aber auch spannendes Hobby und ich bin immer auf der Suche nach neuen interessanten Büchern. So bin ich unter anderem auch bei Bastei Lübbe für den Newsletter angemeldet um mich auf dem neuesten Stand zu halten und vor kurzem gab es dort eine Bloggeraktion bei der es Gutscheincodes für die Folge "Crazy Wolf: Bestien auf der Flucht" von Christian Endres einlösbar bei beam-ebooks zu gewinnen gab.

Ich war schnell genug und bin eine der glücklichen Gewinnerinnen. Da es gleich 20 Codes gab und es scheinbar bei meinen Bloggerkollegen kaum Interesse dafür gibt, möchte ich diese gerne unter meinen Leserinnen und Lesern verschenken.

Es gibt jeweils 9 Gutscheine für die EPUB und die MOBI-Version des Buches. Der Gutscheincode ist gültig bis 12.08.2014 und einlösbar unter www.beam-ebooks.de/gutschein. Alles was ihr braucht ist ein Kundenkonto bei beam eBooks. Falls ihr noch nicht über ein kostenloses Kundenkonto verfügt könnt ihr dieses natürlich schnell und einfach erstellen.

Für alle, die sich wie ich erst einmal fragen was denn der Unterschied zwischen EPUB und MOBI ist, hier eine kurze Erklärung:
EPUB ist am weitesten verbreitet und daher mit den meisten eReadern kompatibel. Besonders geeignet für textlastige Bücher. Man kann die Schriftgröße verändern und der Text passt sich automatisch der Bildschirmgröße an.
MOBI wird von speziellen eReadern, wie z. B. dem Kindle verwendet und ist dafür optimiert. Es wird nicht
von allen gängigen eReadern unterstützt.

 Falls ihr einen eReader besitzt, oder eine App auf dem Smartphone oder dem Tablet und sich Crazy Wolf für euch interessant anhört schickt mir eine Mail oder kommentiert hier und ihr bekommt von mir einen Gutscheincode. Bitte gebt unbedingt an ob ihr einen Code für die EPUB oder MOBI-Version benötigt. Es wird keine Auslosung geben, sondern dieses Mal nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, liest zuerst" laufen.

Da ich momentan noch das letzte Buch der Black Dagger-Reihe lese, habe ich Crazy Wolf selbst noch nicht gelesen. Ich denke jedoch dass ich mit meinem aktuellen Buch bis zum Wochenende fertig bin und werde dann als nächstes Crazy Wolf lesen und hier auch eine kleine Rezension dazu schreiben.

Nun bin ich mal gespannt, wie viele meiner Leserinnen und Leser auf Horrorgeschichten stehen und eBooks lesen.

1 Kommentar:

  1. Leider ist Horror nicht so meins, aber find ich ne tolle Idee. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen