Sonntag, 28. Dezember 2014

Grüße

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle ein tolles Weihnachtsfest. Unseres war sehr schön und wir konnten auch noch ein wenig entspannen und Ruhe geniesen.

Die kommenden drei Tage muss ich noch arbeiten, aber dann hab auch ich ein paar Tage Urlaub um zusammen mit meinen Kindern die Ferien ein wenig zu geniesen.

Unser Jahr 2014 war spannend, interessant, herzzerreißend, aufregend, anstrengend, spaßig, aufwühlend, anregend, lustig, traurig, herausfordernd und noch vieles mehr.

Wir haben einige Hürden gemeistert und sind stärker daraus hervor gegangen. Es gab Tränen, Diskussionen, Lachen, Wut, unvergessliche Momente, neue Freundschaften und bei mir ein paar graue Haare mehr. Aber alles in allem fand ich 2014 sehr gut. Ich bin dankbar für meine beiden Jungs, meine Familie, meine Freunde und unsere Gesundheit. Auch wenn wir nicht immer alles haben was wir gerne hätten finde ich sollten wir doch nicht vergessen was wir alles haben. Viele Dinge davon kann man sich nicht kaufen und das sind meiner Meinung nach die Wertvollsten.

Ich möchte mich hier auch bei meinen Lesern einmal bedanken - für euere Treue und die netten Kommentare. Mir macht das bloggen viel Spaß, auch wenn ich dieses Jahr etwas weniger geschrieben habe als im Jahr zuvor. Das ist eben immer auch eine gewisse Zeitfrage und wenn ich eines in den letzten beiden Jahren gelernt habe dann dass ich mir öfter Zeit für mich nehmen muss. Ich muss hin und wieder an mich denken. 2013 wurde mir das bewusst als ich erschöpft am Rande einer Depression stand und 2014 habe ich gelernt mehr auf mich zu achten, auch einmal nein zu sagen wenn mich etwas belastet oder mich unnötig Kraft kostet. Zeit für mich ist dabei wie gesag ein wichtiger Punkt. Das kann ein fauler Nachmittag auf der Couch mit einem Buch genauso sein wie schwimmen oder Cafe trinken gehen mit einer Freundin. Da muss das bloggen dann eben auch einmal warten. Dafür habt ihr sicher alle Verständnis.

Auch 2015 werde ich weiterhin bloggen und bin schon sehr gespannt was das neue Jahr so alles für uns bereit hält.

Ich wünsche euch allen noch ein paar schöne letzte Tage in 2014 und einen bombastischen Start ins Jahr 2015!

Kommentare:

  1. Man sollte sich immer die Zeit nehmen, die der Körper braucht! Deswegen ist es nur richtig, sich auch eine Auszeit vom Blog zu nehmen, wenn es sein muss! :)

    Wünsche dir ebenso noch ein paar schöne letzte Tage in 2014 und einen guten Rutsch ins neue Jahr! =)

    Viele liebe Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :o) Besser spät als nie... Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Jahr 2015!!! Auf das all Deine Träume und Wünsche in Erfüllung gehen :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche mir eigentlich nur dass meine Lieben und ich gesund bleiben. Alles andere kriegen wir hin :-)
      Auch dir natürlich ein tolles Jahr 2015

      Löschen