Donnerstag, 19. März 2015

brandnooz Februarbox 2015

Hallo ihr Lieben,

mit einer knappen Woche Verzögerung kam die Februarbox von brandnooz bei uns an. Da ein Hersteller sein Produkt noch nicht geliefert hatte kam die Box dieses mal nicht Ende des Monats, sondern eben erst am Anfang des Folgemonats. Fand ich persönlich nicht weiter schlimm. Man muss hin und wieder eben auch einmal Geduld haben.

Das Motto der Februarbox lautet: Kurz und schmackhaft



Zum Inhalt:

Loacker choco& nuts – die Loacker Snack-Attack

Knusprig-leichte Waffelblättchen mit einer Füllung aus Schokocreme (55 %) und reichlich frisch gerösteten Haselnuss-Stückchen unter einem Überzug aus reinster Vollmilchschokolade – das ist wahre Raffinesse im Riegelformat. Ob zum Naschen unterwegs, vor und nach dem Sport, in der Schule oder bei den Hausaufgaben, beim Autofahren oder als das „süße Zwischendurch“ im Büro – mit den Loacker choco& nuts Schokoriegeln ist die richtige Genussformel für den ganzen Tag immer parat. Ebenfalls erhältlich ist die Loacker Snack-Attack in der knusprigen Sorte „choco& milk cereals“ für noch mehr Biss und in der exotischen Variante „choco& coco“ mit feinen Kokosflocken. Zu kaufen gibt es die Snack-Attack bei Rewe, Kaufland, Karstadt, in vielen Edeka Geschäften und bei tegut.
Die Produkte von Loacker kommen direkt aus den Südtiroler Bergen. Dort stellt das Familienunternehmen aus Bozen bereits seit über 85 Jahren Gebäcke in feinster Konditor-Qualität her. Das natürliche intakte Umfeld mit sauberem Gebirgswasser und reiner Luft nimmt beim Produktionsprozess Einfluss auf die Produktqualität. Im Sinne der Markenphilosophie „Loacker – Natürlicher Genuss“ verwendet Loacker bei der Herstellung aller Premium-Waffel- und Schokoladengebäcke ausschließlich ungehärtetes Kokosöl, reine Schokolade aus Kakaobutter, Kakaomasse und Milchpulver, Haselnüsse ausgewählter Lieferanten und echte Bourbon-Vanille. Künstliche Aromastoffe sind tabu.
Seit April 2012 im Handel erhältlich. Eine Packung mit 4 x 26 g kostet 1,99 Euro.

28 BLACK Açaí Sugarfree – schmeckt anders, ist anders!

Mit dem unverwechselbar fruchtigen Geschmack der brasilianischen Açai Beere kalorien- und zuckerfrei. 28 BLACK ist ein Energy Drink, der ganz ohne Taurin, künstliche Farb- sowie Konservierungsstoffe auskommt. Er ist zudem vegan, gluten- und laktosefrei und somit bestens geeignet für alle, die ohne Reue genießen wollen. Ob pur oder gemixt, der fruchtige Drink ist der verlässliche Begleiter am Tag und in der Nacht und für alle, die auch schon morgen etwas vorhaben.
Seit April 2012 im Handel erhältlich. Eine 250 ml Dose kostet 1,50 Euro.

BiFi Junior – das Original für junge BiFi-Fans

Den leckeren Salami-Snack in der bewährten BiFi-Qualität gibt es jetzt auch für die jungen BiFi-Fans. Traditionell hergestellt aus hochwertigen Zutaten und altersgerecht verpackt in praktischen, kleinen Portionen, ist BiFi Junior ein herzhafter Genuss für den Alltag – ganz egal, ob auf dem Schulhof, auf einem Ausflug oder in der Freizeit. Die kleine Stärkung für zwischendurch kommt dabei ganz ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, Farbstoffe und künstliche Aromen aus.
Seit September 2014 erhältlich. 4 x 10 g kosten 1,29 Euro

Uncle Cracker NatSnacks „Paprika“ – der 100 % natürliche Snack

Uncle Cracker NatSnacks sind eine völlig neue Art zu snacken. Der 100% natürliche Snack basiert auf nur 3 Zutaten: Vollkorn, Sonnenblumenöl und Meersalz. Uncle Cracker NatSnacks werden im Ofen schonend gebacken, nicht frittiert. Dank ihrer einzigartigen Struktur sind sie herrlich kross im
Biss. Einfach perfekt zum Snacken und Dippen, z. B. mit Salsa oder Guacamole. Die natürliche Alternative zu Chips gibt es in drei leckeren Sorten „Original mit Meersalz“, „Paprika“ und „mit Pfeffer und Olivenöl verfeinert“.
Erhältlich seit Februar 2015 für 1,99 Euro für 150 g.

Kühne Roasted Garlic – ein klassischer Grillgenuss mit raffinierter Note

Warum auf den Sommer warten? Die würzige Knoblauch-Sauce mit aromatisch-geröstetem Knoblauch und buntem Pfeffer ist nicht nur für klassische Steakliebhaber, leidenschaftliche Dipper und Raclettefans ein unverzichtbarer kulinarischer Begleiter. Auch zum Angrillen im Frühling ist die neue Würzsauce Roasted Garlic von Kühne ein geschmackliches Highlight. Die Verwendung hochwertiger Zutaten macht die Würzsauce zu einem Erlebnis für Gaumen und Zunge – ganz ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern oder Konservierungsstoffen.
Seit Dezember 2014 erhältlich. Eine 250 ml Flasche kostet 1,89 Euro.

MILFORD Monsteralarm – Früchtetee Marsch!

Nach stundenlangem Artigsein darf auch gerne wieder etwas Action her. Da kommen die kleinen Monster mit ihrem bunten Früchtechaos gerade recht. Sie schlagen sofort Alarm, wenn das Kinderzimmer zu ordentlich oder die Haare zu gekämmt sind. Die Eltern werden schnell besänftigt: der Früchtetee von Milford mit Apfel-, Orangen- und Traubengeschmack ist ein leckerer Durstlöscher für jede Gelegenheit. Kalorienarm und mit vielen natürlichen Zutaten sorgt er immer für ausgewogene Action.
Monsteralarm bekommt ihr seit April 2014 im Handel. Eine Packung mit 28 Teebeuteln kostet 2,29 Euro.

Paulaner Weißbier-Zitrone Naturtrüb – das Beste aus Frucht und Tradition

Naturtrüb, mattgolden, zitronig und herb-süßlich mit einem Hauch Mandarine – bestes Paulaner Hefe-Weißbier und natürliche Zitronenlimonade aus echtem Saft gemischt im genau richtigen Verhältnis. Mit 50 Prozent weniger Alkohol als Weißbier pur ist diese spritzige Erfrischung nicht nur für Bierliebhaber eine wahre Freude.
In bayerischen Biergärten hat dieser klassischen Durstlöscher unter dem Namen „RUSS“ schon seit langem seinen Stammplatz. Woher der Name stammt, darüber debattiert man im Biergarten lang und gern. Ganz egal, wie geteilt die Meinungen darüber sind, bei Paulaner Weißbier-Zitrone Naturtrüb gibt es keine zwei Meinungen – das herb-fruchtige Bier ist das Lieblingsgetränk des Sommers und des ganzen Jahres.
Erhältlich seit Februar 2014. 6 x 0,33 l kosten 4,39 Euro.

Seeberger Apfelchips –  so macht Snacken richtig spaß

Ein ganz besonderes Knabbervergnügen mit süß-säuerlicher Note: Die großen und schmackhaften Apfelchips der Sorte Elstar haben nicht nur einen richtig knackigen Biss, sie sind auch reich an wertvollen Nährstoffen. Da sie mit der Schale geschnitten und schonend getrocknet werden, bleiben die Mineralien in den Äpfeln enthalten. Die Seeberger Apfelchips kommen außerdem ganz ohne Konservierungs- und Zusatzstoffe aus. So macht Snacken richtig Spaß! Das Hineinbeißen in die Seeberger Apfelchips verursacht ein angenehm knackiges Geräusch, das typisch ist für den „Chips-Charakter“, aber die Finger bleiben nach der Nascherei sauber – welcher Apfelliebhaber und Knabberfan kann da noch widerstehen?
Erhältlich seit Februar 2014. 60 g kosten 1,89 Euro

Nature Valley Crunchy „Canadian Maple Syrup“ – Knuspergenuss mit 59 % Vollkorn

Die leicht süße Note echten kanadischen Ahornsirups und die knusprigen Vollkorn-Haferflocken geben dem Nature Valley „Canadian Maple Syrup“ Riegel den besonderen Geschmack. Alle Nature Valley Riegel sind nicht zu süß, einzigartig knusprig, langanhaltend im Genuss und erhältlich in den drei leckeren Sorten „Oats & Honey“, „Oats & Chocolate“ und „Canadian Maple Syrup“. Mit einem besonders hohen Anteil von mindestens 55 % Vollkorn bieten die Nature Valley Riegel genau das Richtige für alle, die sich einen knusprigen Snack in der Pause oder einfach mal für Zwischendurch wünschen – ideal um neu durchzustarten oder sich was Gutes zu tun. Sie sind frei von künstlichen Aromen, Farb- sowie Konservierungsstoffen und Kosher sowie Halal zertifiziert. Zu finden bei real,- und Rossmann und in vielen EDEKA Märkten.

Nature Valley Crunchy „Oats & Honey“ – Knuspergenuss mit 59 %  Vollkorn

Der knusprige Klassiker mit 59% Vollkorn-Anteil kombiniert leckeren Honig und knusprig gebackenen Vollkorn-Hafer zu einem einzigartigen Geschmack und macht ihn so zum unbestrittenen Liebling unter den Crunchy Riegeln.

Nature Valley „Crunchy Oats & Chocolate“ – Knuspergenuss mit 55 % Vollkorn

Die Mischung aus knusprig gebackenen Haferflocken und zarten Schokoladenstückchen macht den „Oats & Chocolate“ Riegel zum echten Muss für jeden Schokoladen-Fan.
Erhältlich für 0,79 Euro pro 42 g Riegel.

 Unser Fazit:
Beim Öffnen der Box war mein erster Gedanke - ohweh, schon wieder Nascherei. Als ich dann den restlichen Inhalt herausgeholt hatte fand ich die Mischung aber recht gelungen. Das Bier habe ich gleich verschenkt und auch die Apfelchips werden wir verschenken.
Alle anderen Produkte werden wir selbst testen. Den Energiedrink habe ich bereits probiert und war angenehm überrascht. Vor vielen, vielen Jahren habe ich einmal Red Bull probiert. Das fand ich so furchtbar, dass ich seitdem nie wieder einen Energie Drink getrunken habe. 28 Black hat mir sehr gut geschmeckt, aber ich finde diese Drinks viel zu teuer und würde deshalb nicht nachkaufen.
Milford Monsteralarm haben wir auch bereits probiert. Den finde ich jetzt aber nicht so gut, aber Timo hat er ganz lecker geschmeckt.
Die Loacker und die Nature Riegel haben wir inzwischen auch probiert. Schmecken sehr gut, aber solche Produkte verwenden wir eigentlich nie.

Alle anderen Produkte haben wir noch nicht probiert, werden das aber in nächster Zeit sicher tun.

1 Kommentar:

  1. Mir hat der Boxeninhalt zugesagt :o) Eine schöne bunte Mischung und für jeden Geschmack etwas dabei... Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass Loacker als erstes verputzt war :o) Energy Drinks mag ich ja persönlich nur eine einzige Sorte, alle anderen erbt dann immer meine Nichte die sich darüber freut :o)

    AntwortenLöschen