Sonntag, 27. September 2015

DONTODENT Kids - sponsored

Hallo Ihr Lieben,

vor einiger Zeit erreichte micht von den dm insidern ein kleines Testpaket mit einer Kinderzahnbürste und Kinderzahnpasta von DONTODENT.




Zu den Produkten:

DONTODENT Zahngel Kids
Das DONTODENT Fluorid-Zahngel Kids ist speziell für den optimalen Kariesschutz der Milchzähne entwickelt. Dosierempfehlung: Ab dem Durchbruch der Milchzähne mit einem dünnen Film 1x täglich, ab dem Alter von zwei Jahren mit einer erbsengroße Menge 2x täglich Zähneputzen.
Enthält Natriumfluorid (500 ppm F)
Die 100 ml Tube kostet 0,65 Euro

DONTODENT Zahnbürste Rabe Socke
Die extra für Kinderhände konzipierte Zahnbürste zeichnet sich durch einen kleinen Bürstenkopf aus. Besonderes Highlight ist für die meisten Kinder sicher die Rabe Socke Spielfigur, die sich am Ende des Griffes befindet. 

Zum Test:
Da meine beiden bereits schon die Zahncreme und Zahnbürsten für Größere benutzen habe ich die Testprodukte einer Freundin gegeben. Deren Kleiner ist 4 und somit der passende Testkandidat. Der wollte die Zahnbürste jedoch auf gar keinen Fall benutzen. Er findet Rabe Socke blöd. Der 6-jährige war da nicht so zimperlich und hat die Zahnbürste dann genommen. Sie liegt gut in der Hand und der kleine Bürstenkopf ist sehr gut für Kinder geeignet.

Unser Fazit:
Wir haben wie gesagt nicht selbst getestet. Aus Erfahrung kann ich jedoch sagen, dass Dontodent Produkte sehr gut sind. Meine beiden benutzen nämlich die Dontodent Junior Zahncreme und die Junior Zahnbürsten und wir sind damit sehr zufrieden. Hier stimmt einfach das Preis-/Leistungsverhältnis.

1 Kommentar:

  1. Hi Manu,

    Nico durfte auch testen und war begeistert von der Zahnbürste,ganz toll fand er das man mit einem leichten Dreh den Rabe Socke abmachen konnte. Ich bin ja immer gegen fruchtige Zahncremen weil ich da das Gefühl habe die reinigen nicht so toll, aber bei dieser muss ich doch mal sagen, nein das stimmt nicht sie reinigt doch gut.

    AntwortenLöschen