Donnerstag, 29. Oktober 2015

pur life - Vorstellung

Hallo Ihr Lieben,

über die Konsumgöttinnen darf ich das erste Live-Online-Fitnessstudio pur-life testen. Gerne möchte ich es euch hier vorstellen.



  Zum Produkt:
Pur-Life ist das erste Live-Online-Fitnessstudio. Anders als bei anderen Online-Fitnessstudios gibt es hier neben den Trainingsvideos auch noch die Möglichkeit an Livekursen teilzunehmen. Es gibt bei Pur-Life:
  • Über 2.500 Kursvideos in 50 Kategorien.
  • Beratung und Betreuung sind inklusive.
  • Ihr könnt an Livetrainings teilnehmen.
  • Es sind alles medizinisch korrekte Trainingsvideos.
  • Auf der Seite werden Liveseminare und Talkshows angeboten.
  • Das Expertenteam besteht aus einem Sport- und Gesundheitsexperten, einem Facharzt für Orthopädie & Chirurgie, der auch Experte für Sportmedizin, Ernährung & Gesundheit ist und einem Facharzt für Physikalische & Rehabilitative Medizin, Spezielle Schmerztherapie, Manuelle Therapie und Akupunktur 
  • Neben den Fitnessvideos findet ihr auch viele Infos zu Gesundheit und Ernährung.
  • Ihr könnt immer und überall die Übungen ausführen.

Für mehr Flexibiliät könnt ihr zwischen drei Mitgliedschaften wählen:
  1. Gratiszugang:
    Als Gratisnutzer von Pur-life hat man Zugriff auf alle Videos. Eine Woche lang könnt ihr alle Vorzüge von pur-life Gold unverbindlich genießen. Darüber hinaus bekommt ihr jede Woche 30 Minuten die ihr abtrainieren könnt. Zusätzlich bekommt ihr weitere Freiminuten fürs Freunde werben.
  2. Premium
    Als Premium-Mitglied bekommt ihr grenzenlosen Zugang zu allen Kursen und Liveübertragungen. Ihr könnt schauen was ihr wollt und sooft ihr wollt.
    Je nach Vertragslaufzeit und Zahlungsart bekommt ihr die Premium-Mitgliedschaft ab 99,00 Euro im Jahr.
  3. Gold
    Als Gold-Mitglied habt ihr zusätzlich zum Zugang zu den Kursen auch noch Zugriff auf den Health-Bereich mit vielen Artikeln über die Themen Gesundheit, Ernährung, Training und vielem mehr. Außerdem könnt ihr an den Gesundheits- und Figurprogrammen Teilnehmen. Darin enthalten sind abwechslungsreiche Trainings- und Ernährungspläne mit ständig wachsendem Inhalt.
    Die Goldmitgliedschaft gibt es ab 149,99 im Jahr.
Wenn ihr die Goldmitgliedschaft habt könnt ihr euch für über 20 Figur-Programme mit Trainings- und Ernährungsplan anmelden. 

Für Fragen steht euch das Expertenteam jederzeit zur Verfügung, entweder telefonisch oder per Mail. Das ist ein Service, den ich besonders super finde.

Wenn ihr an dem Gerät mit dem Ihr das Trainingsvideo gerade abspielt eine Webcam habt könnt ihr euch selbst kontrollieren, oder auch zusammen mit Freunden trainieren, die ebenfalls gerade online sind und an einem Live-Kurs teilnehmen. 

Ihr seid beim Training flexibel und könnt immer und überall trainieren. Somit fallen Ausreden wie "das Wetter ist schlecht, ich will nicht raus" oder "ich bin ja gerade unterwegs und kann nicht in mein Fitnessstudio"  da schon einmal weg. Gerade für mich als Mama ist das super. Ich war vor einigen Jahren bei einem Frauenfigurstudio. Als die Kinder noch klein waren habe ich sie mitnehmen können, aber wenn dann eben ein Kind krank war fiel auch mein Training aus. Jetzt sind die Kinder zu groß zum mitgehen und noch zu jung um mehrere Tage in der Woche 1 oder 2 Stunden alleine zu Hause zu bleiben. Und jedes mal die Großeltern zum Aufpassen verdonnern finde ich auch blöd. Also ist Fitness zu Hause für mich die perfekte Lösung.

Aber mehr will ich jetzt erst einmal gar nicht verraten. Da der Test über einen Zeitraum von 1 Monat geht und der Bericht somit etwas umfassender wird habe ich beschlossen, dass ich den Bericht und das Fazit in einem extra Post veröffentlichen werde. Sonst wird das ganze zu unübersichtlich.
 Der Bericht ist jedoch schon in Arbeit und folgt in Kürze.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen