Sonntag, 15. November 2015

WC-Ente® Frische Siegel über Trendsetter

Hallo Ihr Lieben,

dank der Für Sie Trendsetter durften wir das WC-Ente Frische Siegel testen.



Zum Produkt:

Das WC-Ente® Frische-Siegel sorgt für hygienische Sauberkeit und Frische im WC. Es ist die innovative und dezente Alternative zum klassischen WC-Einhänger. Genau wie ein Einhäner, sorgt das selbsthafenden WC-Ente® Firsche Siegel für Frische und hygienische Sauberkeit im WC-Becken. Es besticht jedoch durch seine saubere und schnelle Anwendung - ohne dabei in direkten Kontakt mit der Toilette kommen zu müssen. Dezent und selbsthaftend reinigt das WC-Ente®  Frische-Siegel die Toilette bis zu acht Wochen und verbreitet dabei einen angenehm frischen Duft. Dank neuer Formel hinterlässt es beim Spülen im gesamten WC-Becken einen Schutzfilm, der Kalk abweist.

Das Frische-Siegel ist in den Sorten:
  • Marine
  • Limone
  • Active Citrus (mit weniger als 5 % Belichmittel auf Sauerstoffbasis)
  • Lavendel oder Blüten-Oase 
 Zu kaufen gibt es die Duftrichtungen Limone, Marine und Active Citrus als Starterpack, sowie als Nachfüllpack. Lavendel und Blüten-Oase gibt es nur als Nachfüller. Der Starterpack enthält den Spendergriff, sowie einen Gel-Behälter für 6 Anwendungen und kostet ca. 2,75 im Handel. Der Nachfüllpack mit 2 Gel-Behältern kostet ca. 4,45.

Zum Test:
Für den Test habe ich ein Starter Set in der Duftrichtung Marine bekommen.



 Die Anwendung ist ganz einfach:
  1. Den Gel-Behälter in den blauen Spendergriff schieben bis es klickt und der Gel-Behälter im 1. Loch einrastet.
  2. Den blauen Deckel vom Gel-Behälter abnehmen und gut aufbewahren.
  3. Eine Stelle im sauberen WC-Becken aussuchen die vom Wasser umspült wird und dort den Gel-Behälter mit dem offenen Ende gegen die Keramik halten.
  4. Nun den kleinen Knopf drücken und den Spendergriff leicht nach vorne schieben bis es wieder klickt und der Gel-Behälter im 2. Loch eingerastet ist.
  5. Nun nur noch den Spendergriff samt Gel-Behälter aus der Toilette nehmen, den Gel-Behälter wieder mit dem Deckel verschließen und fertig.



Ich habe das Gel wie beschrieben an der Keramik angebracht. Bei jedem Spülgang wird es etwas weniger. Nun, nach 8 Tagen ist kaum noch etwas da und ich werde morgen nach dem Putzen den Gelstern erneuern.


 8 Wochen wird die Packung also wahrscheinlich nicht ganz bei uns halten, sondern ehr 6, aber es heißt ja auch bis zu 8 Wochen. Ist ja ein Unterschied ob es sich um einen Singlehaushalt handelt oder eben eine Familie. Anfangs hat es noch sehr stark geduftet, dass hat dann aber mit der Zeit nachgelassen, oder ich habe mich einfach an den Geruch gewöhnt. Der Geruch ist frisch und nicht aufdringlich. Für ein WC ist er ok.

Mein Fazit:
Ich finde das WC-Ente® Frische Siegel sehr praktisch. Die ganzen Einhänger fürs WC sehen ja erstens nicht so schön aus und ich finde es auch immer etwas eklig und unhygienisch wenn man sie wieder auffüllen muss. Da ist das WC-Ente® Frische Siegel doch eine wesentlich säuberere Angelegenheit. 
Auch das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und ich werde mir dann mal eine Nachfüllpackung in der Duftrichtung Limone besorgen.

Vielen Dank an die Für Sie Trendsetter, die uns das Produkt kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen