Montag, 1. Mai 2017

brandnooz Box April 2017

Hallo Ihr Lieben,

die brandnooz Box April hat uns am Freitag erreicht. Sie hatte das Motto: 

Fünfjähriges voller Überraschungen


Kaum zu fassen, dass es die Brandnooz Box nun bereits seit 5 Jahren gibt. Ich persönlich bin seit Januar 2013 dabei. Also noch nicht ganz so lange. Jeden Monat freuen wir uns auf unsere Box und sind gespannt auf den Inhalt.

Zu den Produkten:

Vöslauer Balance Juicy „Pfirsich-Mango“ – der erfrischend-fruchtige Durstlöscher

Mit Vöslauer Balance Juicy in der Sorte „Pfirsich-Mango“ wird Durst fruchtig-lecker gelöscht. Das erfrischende Mineralwasser hat einen Fruchtanteil von 7% und ist dabei ausgesprochen kalorienarm. Vöslauer Balance bietet natürlichen Geschmack, frei von Farb- und Konservierungsstoffen und ist zu 100% vegan. Gesüßt wird Vöslauer Balance Juicy mit FAIRTRADE Zucker, damit leistet Vöslauer einen kleinen Beitrag zur Armutsbekämpfung in Entwicklungsländern.
Vöslauer Balance Juicy gibt es in der praktischen 0,75 Liter PET-Flasche auch in den leckeren Sorten „Zitrone“ und „Pink Grapefruit“.
TIPP - Erhältlich seit Oktober 2016. Die Flasche mit 750 ml Inhalt kostet 0,99 Euro.

Knorr Schmeck‘ die Welt Kochpaste „Indisches Curry“ – Kulinarischer Genuss im Handumdrehen

In die bunte Geschmackswelt Indiens entführt werden – kein Problem mit der Knorr Schmeck‘ die Welt Kochpaste „Indisches Curry“. Hergestellt aus ausgewählten und landestypischen Zutaten sorgt die Paste für einen authentischen Geschmack und macht es ganz leicht, mit frisch hinzugefügten Zutaten leckere Gerichte aus fernen Ländern selbst zu kochen.
Die Schmeck‘ die Welt Kochpasten sind auch erhältlich als „Chicken Toscana“, „Italienisches Pilz Risotto“, „Grünes Thai Curry“ und „Mexikanische Enchiladas“.
NEU - Launch Januar 2017. 71 g kosten 1,79 Euro.

MIRAM Milchreis Pur – löffelfertiger Genuss für Naschkatzen

Ein bisschen Milchreis auf Vorrat lohnt sich für den spontanen Besuch von Freunden und Familie immer! Der leckere löffelfertige Milchreis ist ein besonderer Nachtisch für große und kleine Naschkatzen und schmeckt sowohl kalt als auch warm zubereitet. Der unverfälschte, natürliche Geschmack kommt ohne Farb-, Konservierungs- sowie Süßstoffe aus – so kann man es sich wie bei Oma schmecken lassen.
Neben dem Milchreis gibt es auch Grieß-, Schoko- sowie Vanillepudding in der praktischen 1000-g-Packung.  
TIPP - Relaunch März 2016. 1000 g kosten 1,59 Euro.

Valensina Mildes Frühstück „Apfel-Orange-Mango-Aprikose“ – für den milden Start in den Tag

Mit dem neuen Valensina Frühstückssaft „Apfel-Orange-Mango-Aprikose“ ist ein genussvoller und sonniger Start in den Tag garantiert. Das Geheimnis dieses natürlich milden Safts besteht darin, dass die Früchte erst gepflückt werden, wenn sie ihren vollen, sonnengereiften Geschmack erlangt haben – für natürlichen und fruchtigen Genuss aus besten Früchten.
Die Frühstückssäfte von Valensina bestehen zu 100 Prozent aus Frucht, sind frei von tierischen Zusätzen sowie laut Gesetz ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und Zucker*.
*enthält von Natur aus Zucker
NEU - Launch März 2017. 1 l kostet im Handel ca. 1,69 Euro.

Baileys Iced Coffee Latte – für den Mini-Genuss-Moment

Jetzt neu und unvergleichlich lecker: Baileys Iced Coffee Latte. Hier wird der einzigartige Geschmack von Baileys mit leckerem Arabica- und Robusta-Kaffee sowie Milch kombiniert. Ideal für den persönlichen Mini-Genuss-Moment zu Hause oder unterwegs mit Freunden. Baileys Iced Coffee Latte enthält 4 % Alkohol und schmeckt am besten eisgekühlt – einfach ein Genuss!
NEU - Launch März 2017. 200 ml kosten 2,49 Euro.

Leibniz ZOO "Fabelwesen" - Knackfrische in neuer, fabelhafter Variante

Niemand muss mehr auf die beliebten Leibniz ZOO-Kekse verzichten, denn ab März 2017 gibt es den Klassiker von Leibniz auch in einer gluten- und laktosefreien Variante! Und das beste: er schmeckt auch! Auf Basis langjähriger Erfahrung hat Leibniz leckere gluten- und laktosefreie Produkte entwickelt, die die Wünsche ehrnährungssensibler Konsumenten erfüllen und für mehr Vielfalt im Glutenfrei-Regal sorgen.
NEU - Launch März 2017. 100 g kosten 1,89 Euro.

LEIBNIZ Minis gluten- und laktosefrei – knackiger Keksgenuss im Miniformat

LEIBNIZ Minis gibt es jetzt in einer neuen Sorte. Die gluten- und laktosefreie Variante wird mit Mais- statt Weizenmehl gebacken, schmeckt aber genauso lecker wie das Original und ist damit nicht nur für ernährungssensible Menschen ein Hit. Der praktische Snack-Beutel sorgt für langanhaltende Knackfrische – perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch.
NEU - Launch März 2017. 100 g kosten 1,89 Euro.

Zentis Sonnen Früchte - sommerlicher Fruchtgenuss aus dem Glas

Aprikose-Mandarine-Yuzu ist die „Creation des Jahres 2017“. Eine ganz besondere Komponente der „Creation des Jahres“ ist die asiatische Citrusfrucht Yuzu. Sie erinnert im Geschmack an Limette und Zitrone mit einer feinen Nuance herber Grapefruit. In Deutschland avanciert sie zur absoluten Trendfrucht und begeistert bereits in Joghurts, Säften und Smoothies. Komplettiert wird das Frucht-Trio durch den aromatischen, kräftigen Geschmack von saftigen Aprikosen und der dezenten Süße sonnengereifter Mandarinen. Die neue Sorte Sonnen Früchte gibt es ein ganzes Jahr im Handel.
NEU - Launch Januar 2017. 295 g kosten 1,89 Euro.

MUTTI Passata 

Die passierten Tomaten von MUTTI überzeugen mit intensivem Aroma und einzigartig cremiger Konsistenz. Dafür werden nur sonnengereifte, erntefrische Tomaten mehrmals passiert und dabei alle Kerne und Schalen entfernt. Perfekt für die schnelle Zubereitung von Saucen für Pasta- oder Fleischgerichte und 100 % original italienischer Genuss.
TIPP - 700 g kosten 1,89 Euro.

RAPSGOLD pur & mild

Dieses besonders milde Rapsöl ist aus heimischem Raps hergestellt und reich an Omega-3-Fettsäuren. Dank des neutralen Geschmacks lässt es sich universell einsetzten - sei es zum Braten oder für die Zubereitung von schmackhaften Dressings. Die praktische 250-ml-Flasche eignet sich dabei auch ideal für kleinere Haushalte.
TIPP - 250 ml kosten 1,39 Euro.

KNORR Natürlich Lecker! Salatdressing

Mit den KNORR Natürlich Lecker! Salatdressings wird knachfrischer Salatgenuss jetzt noch einfacher - und 100 % natürlich lecker. Denn enthalten sind nur Zutaten, die man aus der Küche und dem Garten kennt: aromatische Kräuter wie Kerbel, Basilikum, Organo, Petersilie oder Schnittlauch und für die feine, pikante Würze Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Co. Einfach Essig und Öl hinzufügen - fertig!
NEU - Launch März 2017. 4 x 32 g bzw. 4 x 36 g kosten im Handel 1,29 Euro.

Fazit:

Die Box war wieder gut gemischt und sie kam genau richtig.

Die Leibniz Kekse und Vöslauer sind gleich im Rucksack gelandet, da wir am Montag einen Ausflug in den Tiergarten geplant haben. Da wurde auch gleich probiert. Vöslauer haben mir meine Kinder weg getrunken weil sie es so lecker fanden und auch die Kekse haben ihnen geschmeckt. Da bei uns jedoch niemand Probleme mit Laktose oder Gluten hat werden wir weiterhin die normalen Produkte kaufen.

Bei Valensina Mildes Frühstück war ich schneller als die Box. Den hatte ich mir schon gekauft. Ich trinke sehr gerne Valensina und kaufe ihn häufiger. Auch die neue Sorte ist sehr lecker.

Den Milchreis finde ich echt praktisch. Wenn es mal wieder ganz schnell gehen muss kommt der bestimmt zum Einsatz.

Auch MUTTI Passata findet bei uns auf jeden Fall Verwendung, da ich meine Tomatensaucen gerne selbst mache und in Zeitnot gerne auf passierte Produkte zurückgreife. 

Das Rapsöl muss noch auf seinen Einsatz warten, da ich Öl nur sehr sparsam verwende.

Bailey Iced Coffee habe ich gleich in den Kühlschrank gestellt. Ich bin zwar nicht so der große Kaffeetrinker, aber ab und zu trinke ich gerne einen Latte Macchiato und Baileys mag ich auch. Also musste probiert werden. Begeistert war ich von der Mischung jedoch nicht. Hat mir nicht geschmeckt.

Marmeladen haben wir gerade 3 offen und da bei uns nicht viel Marmelade gegessen wir lassen wir Zentis Sonnen Früchte erst einmal noch zu. 

Das Salatdressing werde ich bei Gelegenheit mal probieren, auch wenn ich mein Dressing eigentlich immer selbst mache. Probieren kann man ja mal. 

Die Kochpaste werde ich wahrscheinlich verschenken, da wir alle keine großen Curryfans sind.

 Alles in allem war die Box wieder super und wir freuen uns auf die Coolbox Mai die als nächstes ankommen müsste. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen