Samstag, 20. Mai 2017

iClever Kinderkopfhörer

Hallo Ihr Lieben,

wir durften uns mal wieder über ein Testprodukt von iClever freuen - einen Kinderkopfhörer mit abnehmbaren Hörnern.


 Zum Produkt:

Der Kopfhörer ist aus umweltfreundlichem Material hergestellt. Er ist mehrfach erprobt (RoHs, EN71, CPSIA, FCC), sicher und bequem. Die eingebaute Schaltung zur Lautstärkenbeschränkung stellt sicher, dass die Lautstärke in einem Bereich von 85 db bleibt.

Der Kopfhörer ist langlebig und es gibt ihn in vielen kinderfreundlichen Designs. Er ist biegsam und dehnbar, aus langlebigem lebensmittelkonformem Material. Das Kabel ist extra dick, um ein Verheddern zu vermeiden.
Er ist speziell für Kinder ab 3 Jahren designt, mit verstellbarem und gepolstertem Kopfbügel und gepolsterten Ohrkissen. Die Altersempfehlung liegt zwischen 3 und 12 Jahren.
Der Kopfhörer wird mit einem 3,5 mm Stecker mit dem Abspielgerät verbunden.

Es gibt den Kopfhörer in unterschiedlichen Ausführungen. Die Preise liegen zwischen 17,99 und 24,99 Euro. Das von uns getestete Modell liegt bei 19,99 Euro und ist bei Amazon erhältlich.

Zum Test:

Meine Jungs hören momentan ja sehr viel Musik. Da sie gerne 30 x das gleiche Lied hintereinander in Dauerschleife spielen, bin ich da öfter mal etwas genervt. Kopfhörer sind, für meine Nerven, natürlich super. Auch wenn wir jetzt bald in Urlaub fahren, und die Kinder ihre Tablets nutzen sind wir Erwachsenen sicher dankbar, wenn wir nicht mit den Spielgeräuschen beschallt werden.

Als die Kopfhörer kamen, haben meine Kinder gleich total begeistert das Paket ausgepackt. Timo hat den Kopfhörer als erstes probiert und gesagt, dass er ihm zu klein ist. Das finde ich zwar nicht, immerhin passt er auch auf meinen Kopf, aber soll mir recht sein. So gibt es wenigstens keine Streitereien. Also hat sich Julian den Kopfhörer geschnappt.

Der Kopfhörer ist in der Länge verstellbar und passt ihm wunderbar.




Der 3,5 mm Stecker passt bei Julians CD-Player und beim Tablet und so kann er ab jetzt alles hören was er gern möchte ohne dass sein Bruder anfängt zu schimpfen weil es ihn stört.







Wie man auf dem Bild gut erkennen kann, ist der Kopfhörer äußerst flexibel. Gerade bei einem Produkt für Kinder denke ich sehr von Vorteil. Das Material ist weich und sehr angenehm zu tragen.


Unser Fazit:

Der Kinderkopfhörer von iClever sieht nicht nur witzig aus. Dank des weichen und flexiblen Materiales ist er angenehm zu tragen. Das Kabel ist lang genug um ihn bequem nutzen zu können. Die abnehmbaren Hörner sind ein toller Gag. Alles in allem hat uns der Kopfhörer sehr gut gefallen und Julian findet ihn einfach super. Einziger Negativpunkt ist für mich, dass er trotz Lautstärkenbeschränkung für meine Empfindung immer noch sehr laut ist. Ein anderer Kinderkopfhörer den wir haben, ist auch nicht leiser. Scheint also normal zu sein.

Vielen Dank an  Elecsmart für die kostenlose Überlassung des Kopfhörers, damit wir ihn hier testen und vorstellen konnten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen