Samstag, 16. Dezember 2017

brandnooz Coolbox Dezember

Hallo Ihr Lieben,

wie ich euch bereits erzählt habe, konnte ich ja nicht widerstehen und habe die Coolbox Dezember bestellt.

Diese kam vor kurzem bei uns an und hatte das Motto:

Neues vom Milchmann!



Zum Inhalt:

Kerrygold Joghurt aus Weidemilch Winteredition Toffee – Weihnachten im Becher


Mit der Wintervariante Toffee von Kerrygold kommt Weihnachten in den Joghurtbecher. Den cremigen Charakter erhält der Joghurt durch die irische Weidemilch und die ausschließliche Verwendung von natürlichen Zutaten. Der sahnige Karamellgeschmack ist der ideale Begleiter an kalten Wintertagen.
Erhältlich seit November 2017. 150 g kosten im Handel 0,79 Euro.

Kerrygold Joghurt aus Weidemilch Winteredition Typ Apfelstrudel – Weihnachten im Becher

Mit der Wintervariante Typ Apfelstrudel von Kerrygold kommt Weihnachten in den Joghurtbecher. Den cremigen Charakter erhält der Joghurt durch die irische Weidemilch und die ausschließliche Verwendung von natürlichen Zutaten. Die süß säuerlichen Apfelstücke, Rosinen und ein Hauch von Zimt sorgen für besondere Genussmomente an kalten Wintertagen.
Erhältlich seit November 2017. 150 g kosten im Handel 0,79 Euro.

Popp Gemüseaufstrich Rote Bete Meerrettich – Abendbrot mal anders

Gemeinsam mit der Frauenzeitschrift Brigitte präsentiert Popp einen neuen Gemüseaufstrich in Bio-Qualität. Herzhaft und angenehm scharf schmeckt die Variante Rote Bete Meerrettich. Neben einem hohen Gemüseanteil enthält der vegane Aufstrich Sonnenblumenkerne, Hirse sowie Leinsamen. Passt nicht nur zum Abendbrot.
Erhältlich seit August 2017. 175 g kosten 1,59 Euro.

Barilla Tortellini Ricotta e Spinaci – Leidenschaft auf dem Löffel

Jetzt neu im Kühlregal: Die neuen frischen Tortellini von Barilla werden nach authentisch italienischer Rezeptur und mit viel Leidenschaft hergestellt. Ausschließlich ausgewählte Zutaten in bewährter Barilla-Qualität, wie frischer Ricotta und knackiger Spinat, werden für die Pasta verwendet. Das Ergebnis: geschmacksintensive Füllungen in köstlichem Pasta-Teig. Ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen
Erhältlich seit Oktober 2017. 250 g kosten 2,99 Euro.

Finello Ofenkäse Cheddar & Mozzarella – Würzig und mild

Der Finello Ofenkäse Cheddar & Mozzarella ist ein Mix aus würzigem Cheddar und mildem Mozzarella – verfeinert mit Hartkäse. Er ist nicht nur ein Geschmacks-, sondern auch ein optisches Highlight, wenn der orangene Cheddar und der weiße Mozzarella auf Speisen zerlaufen. Ob Ofengerichte mit Kartoffeln und Gemüse, Baguettes oder mexikanische Snacks – mit dem Finello Ofenkäse wird jedes Gericht lecker.
Erhältlich seit März 2017. 150 g kosten 1,69 Euro.

Müller Milchreis 5-Korn Zimt – Vorsicht zimtiger Milchreis

Nimmt den kleinen Hunger voll aufs Korn: Frische Vollmilch und die 5 kernigen Getreidesorten Reis, Weizen, Hirse, Dinkel sowie Gerste verleihen dem Milchreis 5-Korn von Müller einen besonderen Geschmack – cremig, zimtig mit Biss. Die Sorte Zimt verspricht mit feiner Zimtsauce einen cremig körnigen Genuss.
Erhältlich seit September 2017. 200 g kosten 0,69 Euro.

Müller Milchreis 5-Korn Traditionell – Deckel ab und löffeln

Nimmt den kleinen Hunger voll aufs Korn: Frische Vollmilch und die 5 kernigen Getreidesorten Reis, Weizen, Hirse, Dinkel und Gerste verleihen dem Milchreis 5-Korn von Müller seinen besonderen Geschmack – cremig mit Biss. Die Sorte Traditionell verspricht puren Korn-Genuss.
Erhältlich seit September 2017. 200 g kosten 0,69 Euro.

Müller Müllermilch Saison Typ Nuss Nougat Creme – nussige Milch für kalte Tage

Genau das Richtige für echte Schleckermäulchen: Müllermilch Typ Nuss Nougat Creme. Müllermilchs neue Sorte der Saison vereint zartschmelzend-nussigen Nougatgeschmack mit köstlicher, frischer Müllermilch. Die neue Müllermilch steht ab jetzt im Kühlregal, um ausprobiert zu werden.
Erhältlich seit November 2017. 400 ml kosten im Handel ca. 0,99 Euro.

Müller Müllermilch Saison Caramel Choc – Winterzeit ist Genusszeit

Mit der saisonalen Sorte Müllermilch von Müller wird die Adventszeit ein voller Genuss. Müllermilch Caramel Choc schmeckt nach köstlich frischer, schokoladiger Müllermilch mit feiner Caramel Note. Ob unterwegs oder einfach zwischendurch: Ein neues Geschmackserlebnis aus dem Kühlregal, das unbedingt probiert werden muss.
Erhältlich seit November 2017. 400 ml kosten im Handel ca. 0,99 Euro.

Tante Fanny Frischer Butter-Blätterteig rund – Für Klassiker und eigene Rezeptideen

Der frische Butter-Blätterteig von Tante Fanny ist bereits küchenfertig auf Backpapier ausgerollt und mit seinem runden Format (∅ 32 cm) vielfältig einsetzbar. Nur beste Zutaten, wie 100 % feinste Butter, lassen den Teig wie hausgemacht schmecken. Der volle Geschmack entfaltet sich bei süßen Klassikern als auch bei herzhaften Gerichten.
Erhältlich seit September 2017. 280 g kosten 1,99 Euro. 

Cheestrings mit Gouda – Der Käse zum Abziehen

Cheestrings für alle: Cheestrings mit Gouda überzeugt mit einem intensiveren Geschmack junge, aber auch ältere Kinder. Ohne auf das bewährte „Käse zum Abziehen“ Prinzip zu verzichten, wird zusätzliche Auswahl und mehr Geschmack geboten. Dabei ist Cheestrings die gute Alternative zu Süßigkeiten und sorgt, einzeln verpackt, für Unterhaltung in der Pausenbox oder als Snack für unterwegs und zwischendurch.
Für Cheestrings wird frische Milch zu Käse verarbeitet, der dann durch Erhitzen und Ziehen eine ganz neue Struktur erhält. Somit kombiniert Cheestrings die Extraportion Spaß mit guter Ernährung.
Erhältlich seit Oktober 2017. 4 x 20 g kosten 1,99 Euro.

Alpenhain Camembert Creme – würziger Brotaufstrich

Camembert gibt es jetzt auch als Aufstrich. Die Camembert Creme von Alpenhain besteht aus frischer, bayrischer Alpenmilch. Der würzige Streichkäse ist eine raffinierte Alternative zum Camembert am Stück und zeigt, was man aus Käse alles machen kann. Als Aufstrich auf Brot, als Dip zu Gemüse oder zum Verfeinern von Gerichten – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Erhältlich seit November 2017. 125 g kosten ca. 1,89 Euro.

Joghurt-Schnitte – Snack für einen Moment zwischendurch

Ihren besonderen Geschmack verdankt Joghurt-Schnitte unter anderem einem Hauch von Zitrone in der Joghurt-Creme und einer einzigartigen Rezeptur, basierend auf ausgewählten Zutaten ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe. Maximale Qualität und Frische durch die gesamte Wertschöpfungskette haben höchste Priorität. Beispielsweise wird die in der Joghurt-Schnitte verwendete Milch innerhalb von nur drei Tagen verarbeitet und regelmäßig kontrolliert.
Erhältlich seit Januar 2016. Der Pack mit 5 Stück kostet 1,29 Euro.

Unser Fazit:

 Die Coolbox war wieder bunt gemischt mit allerlei Leckereien. 

Als erstes habe ich den Kerrygold Joghurt Typ Apfelstrudel probiert. Der hat mir absolut nicht geschmeckt. War irgendwie eklig und nichts von Apfelstrudel zu schmecken. Der Typ Toffee konnte geschmacklich auch nicht wirklich überzeugen.

Popp Gemüseaufstrich schmeckt mir persönlich sehr gut. Leicht scharf und lecker.

Frische Tortellini kaufe ich häufiger, weil ich sie sehr gerne esse. Die von Barilla konnten geschmacklich auch überzeugen.

Finello Ofenkäse habe ich auf eine Pizza gestreut. Schmeckt gut, aber ich reibe meinen Käse immer selbst.

Der 5 Korn Milchreis schmeckt zwar gut, ist jedoch von der Konsistenz her sehr gewöhnungsbedürftig, da einige der Körner recht fest sind. Nicht ganz so meines. Da bleibe ich lieber beim normalen Milchreis.

Müllermilch landet bei uns, wenn sie im Angebot ist, häufiger im Einkaufswagen.  Die Sorte Nuss-Nougat-Creme fand ich persönlich jetzt nicht so gut. Ganz anders die Sorte Caramel Choc. Da musste ich mich beeilen, dass meine Kinder mir nicht alles weg getrunken haben.

Der frische Butterblätterteig kam genau richtig zu Timos Geburtstag. Ich habe damit einen Käsekuchen gemacht. War mal was anderes und sehr lecker.

Als ich die Cheesestrings gesehen habe war ich gar nicht begeistert und auch meine Kinder haben gleich "iih" gerufen. Julian hat sie dann mit in die Schule genommen, da einige seiner Klassenkameraden das Zeug recht gerne essen. Meine Kinder und ich mögen das ja gar nicht.

Am meisten begeistert hat mich die Camembert Creme. Sehr lecker auf Brot oder Brötchen mit Gemüse belegt. Wird definitiv nachgekauft.

Joghurtschnitte kennen wir schon. Kaufen wir auch ab und zu in der Variante Himbeere.

Alles in allem hat uns die Coolbox wieder sehr gut gefallen. Nächstes Frühjahr werden wir wieder bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen